Dickes Auge und Ausfluss

Zahnerkrankungen, Maul, Ohren, Augen, Gehirn- und Nervensystem (z.B. Anfallsleiden)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen des Kopfes bei Katzen
Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 09.10.2007 14:22

So wie es aussieht, bleibt ein weiterer TA-Besuch nicht aus, denn Salem kann das eine Auge gar nicht mehr aufmachen.
Beim TA sah es so super aus und am nächsten Tag hatte er es nur noch halb offen und nun bekommt er es gar nicht mehr auf.
Sieht aus, als hätt ihm jemand eins aufs Auge gegeben :?
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild


Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 09.10.2007 14:30

Hallo mußt du nochmal zum Ta.Ich muß auch wegen dem auge zum Ta, aber so schlimm ist es bei abeni nicht .
Ich wünsch dir auf jeden fall viel erfolg und ich drück die :pfote: :pfote:

lg jessica

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 09.10.2007 15:02

Auch ich drücke natürlich die Daumen.

Und einen sanften knuddler an den tapferen Salem bitte.
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 09.10.2007 16:46

armes mäuschen....drucke euch die daumen
LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 11.10.2007 14:11

Gestern war ich mit Salem wieder beim TA, weil sein Auge ganz dick war und er es kaum noch aufbekommen hat.
Abszess über dem Auge. Ganz toll.
Also hat Salem erstmal eine Beruhigungsspritze bekommen.
Wir gewartet und gewartet, aber Salem wollt net schlafen.
Na gut, dann eben so.
Der TA hat ihm ersteinmal das Fell etwas abrasiert und dann mit einer Nadel in die Beule gestochen.
Heraus kam Eiter.
Jetzt muss ich eben beobachten, dass es nicht wieder dick wird.
Er hat noch ein Antibiotika in die Wunde bekommen und das wars dann.
Nach der Behandlung ist er erstmal seelenruhig eingeschlafen :wink:
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 11.10.2007 14:17

Aufgestochen?

Das tut mir schon beim lesen weh, aber was sein muss, muss sein......

Hoffentlich heilt das jetzt!!!!
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.10.2007 14:17

Ich hoffe auch sehr das es jetzt heilt...Alles Liebe und Gute für deinen Schatz...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 11.10.2007 14:18

oh Mann, du machst echt was mit in letzter Zeit! :(
Ich drück ganz fest die Daumen, dass jetzt alles gut verheilt! :flower:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 11.10.2007 15:47

Danke, aber so langsam glaube ich echt an den Spruch "Geteiltes Leid ist halbes Leid".
Vielleicht musste es so sein. Vielleicht hätte Tiger den Autounfall nicht überlebt, wenn Angel nicht positiv auf Leukose getestet und Salem einen Abszess bekommen hätte.
Alles Spekulationen. Aber wer weiß, vielleicht ist da ja doch was dran?

Der TA meinte jedenfalls, bei Salem wäre nun keine weitere Behandlung mehr nötig, das müsste jetzt von allein heilen.

Hier sind mal ein paar Fotos von gestern Abend.

Bild

Bild

Bild

Bild

Und Salem noch betüdelt von der Sedierung

Bild


Salem hat das alles ganz tapfer über sich ergehen lassen und heute ist er fast schon wieder der Alte.
Zuletzt geändert von Shy Lee am 11.10.2007 15:57, insgesamt 1-mal geändert.
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 11.10.2007 15:51

:cry: dieser Anblick tut schrecklich weh.... :cry:

Aber das Wissen, dass es ihm soweit schon wieder gut geht, tut guuuuut.

Weiterhin schnelle und gute Genesung!!!
Und bitte: einen liebevollen Knuddler.
Zuletzt geändert von Teddy am 11.10.2007 15:51, insgesamt 1-mal geändert.
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 11.10.2007 15:51

Och mensch der arme kleine Schatz... :cry:

*GuteBesserungsknuddler* von mir...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 11.10.2007 15:55

Hab mich jetzt richtig
erschrocken....der arme kleine Kerl :(
Aber schön das es ihm wieder besser geht!!

Nen gaaanz lieben Knuddlerer an den Süßen

lg

Biene
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 21.10.2007 16:28

Salems Wunde war richtig gut abgeheilt, es fehlt noch etwas das Fell und eine kleine Kruste ist noch zu sehen.

Dann vorhin... Salem hat sein Auge wieder zu und bekommt es nicht mehr als halb auf.
Und das Auge tränt recht viel.

Also kommt er wohl um einen erneuten TA-Besuch nicht herum.

Dabei sah es doch so gut aus :(
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Schnurrhaar
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1266
Registriert: 25.09.2007 22:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ba-Wü

Beitragvon Schnurrhaar » 21.10.2007 16:34

Och mensch, das hört ja bei euch auch nicht mehr auf! Der arme Knuddle!
Ganz fest die Daumen drück, für schnelle Besserung!!!
LG
Schnurrhaar
Schnurrige Grüße von Schnurrhaar, Miri und Sira

Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk.
Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 23.10.2007 10:32

Gestern war wieder mal Großeinsatz beim TA und so wurde auch wieder nach Salems Auge geguckt.
Da der TA nicht großartig daran herumhantieren konnte (Salem mutiert dann ganz schnell zum Kampfkater), gab er ihm eine Spritze, wovon die Schwellung zurückgehen soll.
Er meinte, die Wunde sei auch nicht mehr so tief und mit der Spritze sollte es auch so gut verheilen.
Es wäre halt schön, wenn wir die Wunde täglich etwas säubern könnte, aber das ist bei Salem so ziemlich ein Ding der Unmöglichkeit.
Heute Morgen siehts auf jeden Fall wieder ganz gut aus.
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild



Zurück zu „Erkrankungen des Kopfes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste