milben und katzenschnupfen

Zahnerkrankungen, Maul, Ohren, Augen, Gehirn- und Nervensystem (z.B. Anfallsleiden)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen des Kopfes bei Katzen
Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

milben und katzenschnupfen

Beitragvon blackrose89 » 27.08.2007 10:43

so,es tseht fest:( meine kleine haben milben und den anfang eines katzenschnupfens:(das erkennt man an den tränenden augen und am dreck in der nase:( ich muss jetz dan tröpfchen für die augen und für die ohren holen! hat jemand erfarung damit?


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 27.08.2007 10:48

Milben können sehr hartnäckig sein...meiner hat ewige Wochen damit rum gemacht...
da muss man durch und immer schön die Ohren sauber machen...
auch wenn die Katze das gar nich mag und das laut kundtut :O)

Wünsch dir gute Besserung für die Fellnase !
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 27.08.2007 10:50

na super:( ich denke jedoch das ich eher mit den augentropfen probs haben werd:( die kleine armen dinger:( ich überleg grad o ich das der sagen soll von der ich sie hab.

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 27.08.2007 11:01

kannst es ihr ja mal sagen und abwarten was sie sagt...
Augentropfen is sicher genauso ein Problem wie die Ohren sauber machen...bei beidem müssen die süßen still sitzen und das wird nich passieren :O)
Da braucht man entweder ne zweite Person oder viel Geduld :O)
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 27.08.2007 11:16

ich hae langsam das gefühl das sie aids haben:( ich lass die am nachmittag testen!!!werde dan becsheid geben:(


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 27.08.2007 11:17

woran erkennt man sowas ?
Nu warts mal ab und seh nich gleich so schwarz...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 27.08.2007 11:24

keine ahnung.ich vermute es einfach! ich hab die von nem bauernhof..und da weis man nie..zudem hat mir die ex besitzerin auhc nix von milben und schnupfen gesagt...:(

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 27.08.2007 11:35

das die von nem Bauernhof da nich drauf achten was die Kätzchen haben könnten wundert mich ja nich wirklich...
Glaub ja nich das bei meinem Nemo jemand gesagt hat :
Achtung der hat Würmer...der hat Milben und der hat Flöhe...
Ich hab den TA mal blöd angeguckt :O)

Nu warts mal ab bis du beim TA warst...
Drück dir die Daumen...
Wann hast du Termin ?
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 27.08.2007 11:47

joa,halt bauernhof:( also was ich komisch finde,eines der 4 (leider nur noch 3,eins ist umgebracht worden vom hund) augensalbe bekommen hat! also das hat sie behandelt! aber sie hat wohl ned bedacht das das ansteckend ist:( um 14.30..ich selbst kan leider nicht gehen,meine mam geht mit den rackern. so wird das arten zur qual:(

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 27.08.2007 12:03

okay, gib mal Bescheid was raus kam...Drück die Daumen das alles gut is !
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 27.08.2007 15:05

Hier werden auch ganz fest Daumen und :pfote: :pfote: gedrückt das die beiden nichts schlimmes haben und du das mit dem Schnupfen und Milben schnell in den Griff bekommst...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 27.08.2007 15:06

danke schön. die sin djetz schon über ne halbe stunde beim arzt und meine mam aht sich noch ned gemeldt:( ich verzweifel hier fast:(

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 27.08.2007 15:09

blackrose89 hat geschrieben:danke schön. die sin djetz schon über ne halbe stunde beim arzt und meine mam aht sich noch ned gemeldt:( ich verzweifel hier fast:(


Ich kann mir sehr gut vorstellen wie du dich fühlst...Ich drücke dich in Gedanken ganz fest...Mitfühlende Grüsse Ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
blackrose89
Experte
Experte
Beiträge: 263
Registriert: 26.08.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bern (schweiz)
Kontaktdaten:

Beitragvon blackrose89 » 27.08.2007 15:14

danke,ist echt lieb:) jetz sinds schon 45 min..na oki,sind ja auch 2..aber trotzdem:(

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 27.08.2007 15:16

Kopf hoch...das wird schon...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.



Zurück zu „Erkrankungen des Kopfes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste