Durchfall

Magen, Darm, Leber, Galle, Durchfall, Erbrechen etc

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Verdauungsorgane bei Katzen
Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Durchfall

Beitragvon teufelchentf » 15.05.2007 13:09

Hallo an @lle !
Also da ich in meine Wohnung ja noch nich rein darf aus bekannten Gründen *grummel* wohne ich vorübergehend bei einer Freundin (die keine Katzen gewöht ist, die Arme)...

Nun hat mein kleiner Kater (1 Jahr) seid 2 Tagen Durchfall...
Fressen tut er normal und verhält sich auch normal (wenn man das bei ihm so sagen kann...da er ein kleiner Spinner ist*gg*)
Pflanzen habe ich weitgehend außer Reichweite gebracht weil ich ja nich wußte welche in ihrer Wohnung giftig sind...außer ein paar Fikkusbäumen, glaube zumindest das sind welche...
Ansonsten kann er eigentlich nirgends dran um was zu fressen was ihm nich bekommen könnte...
Hatte das Nassfutter schon reduziert, aber gestern Abend hatte er trotzdem noch Durchfall...
Und heute morgen war dann nur was von dem großen drinne im Kaklo...

Was kann ich geben was den Durchfall bekämpft...
Stimmt das mit den Babyglässchen ?

Im übrigen erschreckt das wohl die Katzen wenn sie Durchfall haben denn meine rennen dann immer ganz schnell aus dem Kaklo und hinterlassen dann davor noch ihre Spuren...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17484
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 15.05.2007 13:14

Hallo,

schau mal hier, da sind einige Tips:

http://www.katzen-album.de/forum/ftopic8503.html

PS: habe deinen Beitrag in "Erkrankung der Verdauungsorgane" verschoben...

lg
sonja
...

Benutzeravatar
orca_orcenius
Experte
Experte
Beiträge: 397
Registriert: 31.08.2005 21:05
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon orca_orcenius » 15.05.2007 13:15

schnell effektiv und preiswert gib im Buttermilch zu trinken aber nicht direkt aus dem Kühlschrank!
Gruß Andrea
Mit den Katzen hielt Ruhe und Frieden bei uns einzug !Nun haben wir den Himmel auf Erden

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 15.05.2007 13:15

Das habe ich von Katrin (Lulu) bekommen...nach zwei Tagen Durchfall :arrow:

Elektrolyte:

1 Liter Wasser
2 gestrichene TL Salz
1 gehäufter Esslöffel Traubenzucker

geben...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 15.05.2007 14:16

Lieben Dank fürs verschieben und danke für die Antworten...
Werd das mal probieren...
Hoffe es hilft :O)
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 15.05.2007 15:27

nach 2 tagen durchfall bitte nicht selber rumdoktern sondern das nem fachmann überlassen, also ab zum TA :!:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 15.05.2007 15:30

Kommt vielleicht auch nur von der ungewohnten Umgebung?

Naja, würd an deiner Stelle auch schnell zum TA.

Dann hoff ich mal für dich, dass es dem Kleinen bald wieder gut geht.
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 16.05.2007 12:33

Also bin gestern los getigert und hab Hühnchen gekauft...
Brauchte es aber gar nich kochen weil Durchfall wech...
???
Na gut so...aber schon seltsam...

Kann ich nun Hühnchen auch mal so abkochen und füttern ?
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
kittiluci
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 22.04.2007 10:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: babenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon kittiluci » 16.05.2007 15:33

tut mir leid das weis ich leider auch nicht aber viel glück :wink:



Zurück zu „Erkrankungen der Verdauungsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste