Die Katzenkloexplosion

Magen, Darm, Leber, Galle, Durchfall, Erbrechen etc

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Verdauungsorgane bei Katzen
Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Die Katzenkloexplosion

Beitragvon Jessi mit Faye » 20.03.2007 10:19

gestern morgen habe ich gesehen, dass Faye dan ganze Katzenstreu mit vors Klo getragen hat und ihr Pfötchen haben gestunken. Boah ihhhhhh....
Da hab ich mir gedacht, mensch du hast das Klo vorgestern früh gemacht, voll vergessen, da musst du heute ran.
(Es wurde aber erst davor vor einer Woche komplett gereinigt und ich nutze Klumpstreu)
Also mache ich nach dem Gassi mit dem Hund das Klo auf und was ich da gesehen habe, sorry aber Fayes hintern muss echt explodiert sein.
Die hatte Durchfall und der ganze schmadder war im gesamten klo verteilt, bis an die Decke. Dann musste ich erstmal los von Schlecker Streu holen (übrigens hole ich sonst nie was von schlecker, aber ich habe gestern dann notgedrungen das blaue von Pitti genommen 5L (leider zu kleine) für 2,99€ geiles Zeug, würde ich immer wieder nehmen!)
habe das ganze Klo gescheuert und neu gemacht! Voll ekelig!

Für Faye gab es gestern nur Hip Fleischglässchen, aber sie hatte gestern kein Durchfall mehr, das war wohl nur in der Nacht, wahrscheinlich weil madam in den Mülleimer geklettert ist und die alte Pizza gefressen hat!
Jessi + Faye
----------------------------

Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben


Benutzeravatar
tichtel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1575
Registriert: 01.07.2006 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In eigenen vier Wänden
Kontaktdaten:

Beitragvon tichtel » 20.03.2007 10:28

Bild
Da muss das arme Ding aber viel Druck gehabt haben.....und viel Bauchaua!
Viele Grüsse von Anita, Joshi, Kati, Trixi und Sammy

BildBildBildBild

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 20.03.2007 13:10

An ihrem Verhalten hab ich nichts bemerkt, war aber Nachts da hab ich auch tief und fest geschlafen. gestern war aufjedenfall alles gut.

Naja vielleicht lernt sie daraus mal, das man sich kein Essen aus dem Mülleimer klaut. *hoff* Ich muss erhlich sagen, dafür bekommt sie bestimmt mitleid von mir.
Jessi + Faye

----------------------------



Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 20.03.2007 13:15

Na das mit dem Mülleimer klauen kenne ich...
Mein Yoda steht auf Ohrenstäbchen *pfuideibel* Bild
Die hat er dann immer raus geholt und die Watteenden gefressen...*würg*
Nu hab ich nen Eimer mit festem Deckel...Bild
das findet er nich ganz so klasse *fg*
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Lanzelot
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2125
Registriert: 24.02.2007 21:00
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Lanzelot » 20.03.2007 13:32

Oh nein, die arme, da hilft wohl echt nur ein verschließbarer Deckel Bild


Benutzeravatar
Batida de Coco
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2006 19:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lebkuchenhausen

Beitragvon Batida de Coco » 20.03.2007 13:58

War mit sicherheit ziemlich unangenehm :?

Batida war vor kurzem mal auf dem klo und kam ewig nicht raus (Haubenklo).dann habe ich nachgesehen was er da so lange macht.er war wie wild am rumscharren........das ewige Zeit lang..........
als er fertig war habe ich mich gewundert das er beim Verlassen des Klos die Hinterpfoten geschüttelt hat,was er sonst nie tut.dann hab ich ihn hochgehoben da es auch bestialisch stank.........und siehe da ....
er muss wohl einen etwas breiigen Haufen gemacht haben und ist voll mit beiden Hinterpfoten in die Sch.... gelatscht :roll:
Der Gestank war furchtbar ....aber das Sch... von den pfoten und zwischen den Krallen rauspulen war noch schlimmer. :evil:
ganz widerlich....war auch nur zu zwei zu bewältigen,einer mußte den Kater festhalten und der andere hat Sch... entfernt :x
LG Doreen mit den Fellboys Batida und Stitch
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 20.03.2007 14:04

Batida de Coco hat geschrieben:War mit sicherheit ziemlich unangenehm :?

Batida war vor kurzem mal auf dem klo und kam ewig nicht raus (Haubenklo).dann habe ich nachgesehen was er da so lange macht.er war wie wild am rumscharren........das ewige Zeit lang..........
als er fertig war habe ich mich gewundert das er beim Verlassen des Klos die Hinterpfoten geschüttelt hat,was er sonst nie tut.dann hab ich ihn hochgehoben da es auch bestialisch stank.........und siehe da ....
er muss wohl einen etwas breiigen Haufen gemacht haben und ist voll mit beiden Hinterpfoten in die Sch.... gelatscht :roll:
Der Gestank war furchtbar ....aber das Sch... von den pfoten und zwischen den Krallen rauspulen war noch schlimmer. :evil:
ganz widerlich....war auch nur zu zwei zu bewältigen,einer mußte den Kater festhalten und der andere hat Sch... entfernt :x


Entschuldige bitte, ich muss trotzdem lachen. Es ist ja nicht schön, aber hast Du denn kein Mitleid mit der armen Katze gehabt, die die ganze Prozedur über sich ergehen lassen musste *duckundweg* :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Jessi mit Faye
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1144
Registriert: 08.06.2006 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Jessi mit Faye » 20.03.2007 15:18

Ich habe einen Mülleimer mit decker, aber die Hexe weiß ganz genau wie sie den aufbekommt. Wir stellen jetzt abends immer was drauf, damit es zu schwer für sie ist.
Jessi + Faye

----------------------------



Lebe dein Leben aber träume nicht dein Leben

Benutzeravatar
Jacky-Jamiro
Senior
Senior
Beiträge: 98
Registriert: 17.08.2006 20:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wesel
Kontaktdaten:

Beitragvon Jacky-Jamiro » 22.03.2007 18:28

:roll: ich weiß, warum ich einen ganz schweren Stein auf dem Mülleimer habe 8) .
Tja mit dem Klo kann ich noch eins drauflegen. Ich habe extra keine Haubenklo's, da meine das nicht so mögen und ich dann auch sofort sehe, wenn ich mal außer der Reihe sauber machen muß. Aber als Jacky mal einen Einlauf bekommen hat..... Jacky macht immer knapp vorm Rand vom Klo... dieses mal war der Hintern zur Wand :shock: . Daß war eine Sauerei kann ich nur sagen!!
Warum habe ich damals nicht drauf bestanden, daß ich eine Reihe Fliesen dort haben will?? :evil:
Viele Liebe Grüße
Manuela

mit der "kleinen dicken" Jacky Bild uuund "Knopfauge" JamiroBild

Jacky + Jamiro



Zurück zu „Erkrankungen der Verdauungsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste