Katze erbricht Blut!Hilfe

Magen, Darm, Leber, Galle, Durchfall, Erbrechen etc

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Verdauungsorgane bei Katzen
Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Katze erbricht Blut!Hilfe

Beitragvon mitzi1983 » 06.03.2007 20:29

Hallo Ihr lieben , heute morgen bin ich zur arbeit da hat Muffin schon ne paar mal erbrochen als ich nach hause kam der schock ueberall pruetzen nur rosa gefaerbtes wasser!!! Ich habe sofort mein nTA angeruften er sagte es kann sein das sie ihre Milch Zaehne verliert oder sie hat ne Magenschleimhaut reizung ! Ich soll bis morgen abwarten und nichts zu fressen geben! Sie uebergibt sich die ganze zeit! Und Mautzt aber sonst laefy sie normal rum! Hattet Ihr schon mal sso was gibt es was was ich bis morgen frueh machen kann? ich habe so angst!
Zuletzt geändert von mitzi1983 am 07.03.2007 09:30, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe grüsse
Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:

Bild

i Miss you Tinka come Home!

von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild


Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Beitragvon mitzi1983 » 06.03.2007 20:34

oh gott ich krieg die krise habe eben wieder mit dem TA telefoniert! in einer stunde soll ich mich melden wenn es nicht besser ist!
Liebe grüsse

Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:



Bild



i Miss you Tinka come Home!



von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild

cardio2207
Senior
Senior
Beiträge: 61
Registriert: 22.01.2007 22:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon cardio2207 » 06.03.2007 20:38

Ach du meine Güte - das hört sich echt nicht gut an.
Mein George hatte die letzte Zeit auch immer erbrochen, aber ohne Blut. Er hatte sich den MAgen verdorben.

Ich würde so schnell wie möglich eine Tierklinik aufsuchen. Mit Blut im Erbrochenen würde ich nicht lang warten!

Hoffe es wird alles wieder gut. Daumen drück

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 06.03.2007 20:40

geh auf nummer sicher - und fahr jetzt zum TA. wenn du vor der tür stehst, wird er dich reinlassen
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16416
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 06.03.2007 20:41

Das würde ich an Deiner Stelle auch tun. Wenn Du schon so einen Klasse Tierarzt hast, der sogar spät abends noch etwas für Muffin tun würde,ist das doch schon gut. Wenn er noch zum Abwarten rät, denke ich mir mal so, dass er es bis jetzt noch nicht für etwas ganz schlimmes hält. Ich hoffe, es ist so. Etwas anderes könnte ich Dir jetzt auch nicht sagen. Nur: bitte gerate nicht in Panik, Muffin kriegt das mit und das ist nicht gut für sie in diesem Zustand.
Ich halte Dir jetzt einfach mal ganz feste die Däumchen, dass alles gut wird.

Lieben Gruß
hildchen
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.


Benutzeravatar
tichtel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1575
Registriert: 01.07.2006 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In eigenen vier Wänden
Kontaktdaten:

Beitragvon tichtel » 06.03.2007 20:41

Bleib ruhig Sandy! Nicht aufregen. Trägt sich nur auf den Muffin über.
Geh auf jeden fall hin und lass es durchchecken!
Drücke ganz fest die Daumen! Melde dich sobald du mehr weisst!
Viele Grüsse von Anita, Joshi, Kati, Trixi und Sammy

BildBildBildBild

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16416
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 06.03.2007 20:42

Ups, andere waren schneller. OK - ab zum Tierarzt!
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 06.03.2007 21:08

Kann mich den anderen nur anschliessen...ab zum TA...

Ich hoffe es nichts schlimmes. Daumen und :pfote: :pfote: werden gedrückt. lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Beitragvon mitzi1983 » 06.03.2007 21:09

Bin gerade wieder vom TA da ich habe voll geheult weil ich so ne angst um sie hatte! Sie hat einen magen infekt! fieber! das blut kommt wohl daher das durch das haeufige wuergen aederchen geplatzt sind! Futter und wasser verbot bis morgen! sie hat was gespritzt bekommen!

ABER SO SCLECHT KANN ES IHR NICHT GEHEN SIE SITZT WIEDER AUF MEINEM SCHOSS UND SCHNURRT!

ich habe so ne angst um meine maus!
Liebe grüsse

Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:



Bild



i Miss you Tinka come Home!



von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 06.03.2007 21:12

Das glaube ich dir, aber das wird schon wieder. Und die beste Medizin ist das was du gerade machst...gaaaaaaanz viele Kuscheleinheiten... :wink:

Alles Gute für deine Maus...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Beitragvon mitzi1983 » 06.03.2007 21:14

ich habe aber so angst das ich morgen aufwachen ueberall blutpfuetzen sind und muffin nicht mehr lebt"
Liebe grüsse

Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:



Bild



i Miss you Tinka come Home!



von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 06.03.2007 21:17

mitzi1983 hat geschrieben:ich habe aber so angst das ich morgen aufwachen ueberall blutpfuetzen sind und muffin nicht mehr lebt"


Hey bist du verrückt, denk doch nicht sowas, süsse...bitte nicht...

Mach dir nicht so viele Gedanken, das wird schon wieder...
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Beitragvon mitzi1983 » 06.03.2007 21:27

ich mach mich selber verrueckt ich weiss! Aber ich hab so angst um sie!

meint ihr es wird besser, morgen frueh muss ich wieder hin!
ich hab so angst um sie!
Liebe grüsse

Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:



Bild



i Miss you Tinka come Home!



von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild

Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Beitragvon mitzi1983 » 06.03.2007 21:28

Vor ca 1 stunde hat sie das letzte mal erbrochen!
Liebe grüsse

Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:



Bild



i Miss you Tinka come Home!



von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 06.03.2007 21:31

Dann wirken die Medikamente sicher schon...

Ihr gehts morgen bestimmt wieder besser. Bitte meld dich sofort. Ela
Zuletzt geändert von ela2706 am 06.03.2007 21:32, insgesamt 1-mal geändert.
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...



Zurück zu „Erkrankungen der Verdauungsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste