Ahhh Baghira erbricht!!!!

Magen, Darm, Leber, Galle, Durchfall, Erbrechen etc

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Verdauungsorgane bei Katzen
Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Ahhh Baghira erbricht!!!!

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 12:41

Grad hat Baghira zu uns ins Bett reingekotzt und jetz grad in meine frisch gewaschene Wäsche :(
Was hat er bloss???
Mach i was falsch???


Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 12:47

Gesehen hab ich nichts!! Jedenfalls erbricht er sein Fressen mit etwas brauner Flässigkeit. Hab ich ihn vielleicht zuviel Fressen gegeben???
Jetz nicht schimpfen aber ne Katzenmilch hab ich ihm auch gegeben...

Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 13:08

Vielleicht hab ich es zu gut gemeint mit ihm. Jedenfalls hat er in der früh schon ein 100g schälchen verdrückt. Und naja ein kleines bißchen Streichwurst......

Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 13:16

Gegoogelt hab ich noch nicht :) Sollt ich mal machen :lol:
Meinst wir können heut wegfahren wir sind bei meine Eltern eingeladen.

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 31.12.2006 13:20

Miezileini hat geschrieben:Gegoogelt hab ich noch nicht :) Sollt ich mal machen :lol:
Meinst wir können heut wegfahren wir sind bei meine Eltern eingeladen.


Am 1. Silvester? :shock: :shock:

Ich sach mal - ungünstig.. Isch will ja nich meckern, aber wenn Du das wußtest, hättest den Süßen ja noch bei Eis lassen können bis ins neue Jahr..

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 13:21

Nee nicht bis um zwölfe 8)
Um achte san wir wieder da.

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 31.12.2006 13:23

Miezileini hat geschrieben:Nee nicht bis um zwölfe 8)
Um achte san wir wieder da.


Na dann gehts ja - wenn die "Hölle" herein bricht, isser ja nich alleine.. :lol:

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 13:24

lulu39 hat geschrieben:
Miezileini hat geschrieben:Gegoogelt hab ich noch nicht :) Sollt ich mal machen :lol:
Meinst wir können heut wegfahren wir sind bei meine Eltern eingeladen.


Am 1. Silvester? :shock: :shock:

Ich sach mal - ungünstig.. Isch will ja nich meckern, aber wenn Du das wußtest, hättest den Süßen ja noch bei Eis lassen können bis ins neue Jahr..

Lg Katrin



Neine nicht bis um zwölf. wir sind 4 std weg.Für was haltet ihr mich???

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 31.12.2006 13:29

Miezileini hat geschrieben:
Neine nicht bis um zwölf. wir sind 4 std weg.Für was haltet ihr mich???


Für ne Katzenmama - an Silvester.. :lol: :lol: :lol:
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 13:38

Ich dachte schon ihr haltet mich für ne Rabenkatzenmutter :wink:
Ich lass doch ihn nicht alleine. Niemals!!
Gekötzelt hat er bis jetzt nicht mehr. Aber mir fällt auf das er das immer macht wenn er wie ein Wilder rumrennt und spielt.

Miezileini
Experte
Experte
Beiträge: 470
Registriert: 23.12.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz
Kontaktdaten:

Beitragvon Miezileini » 31.12.2006 13:55

Ja genau vorher hat er sich vollgefuttert und dann hat er zum spielen angefangen.

Benutzeravatar
gagi
Experte
Experte
Beiträge: 350
Registriert: 13.08.2006 22:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon gagi » 31.12.2006 13:59

dann würd ich mal sagen, der kleine hat nen etwas empfindlichen magen. ich muss auch immer aufpassen, wenn mein cyrus sich den bauch vollgeschlagen hat, dass er nicht spielt bzw. springt.
LG Claudia

Komtesse
Senior
Senior
Beiträge: 54
Registriert: 27.08.2006 13:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Komtesse » 01.01.2007 20:22

Das ist uns mit Rommie auch so gegangen zu Beginn. Wir haben dann als Trockenfutter eins für empfindliche Mägen genommen, und als es besser ging immer etwas davon unter anderes Trockenfutter gemischt. Seitdem ist Ruhe, wenigstens was das betrifft. :wink:



Zurück zu „Erkrankungen der Verdauungsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste