Baby und Thommy Durchfall

Magen, Darm, Leber, Galle, Durchfall, Erbrechen etc

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Verdauungsorgane bei Katzen
Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Baby und Thommy Durchfall

Beitragvon Baby_red » 10.10.2006 15:55

Habe ja am Samstag abend festgestellt,daß Thommy Durchfall hat.
Kann mir nur nicht erklären wovon.

Habe gestern Abend jetzt auch mal ne Kotprobe "sichern" können,und die ist ganz dünn,dunkel und stinkt megamäßig. Ich weiß nun allerdings nicht genau von wem die ist,da ich nur Baby und Thommy beim Kaklo erwischt habe,und Sassy definitiv keinen Durchfall hat(war eben mit ihr aufm Klo :wink: ).

Baby hatte als ich vorhin heim kam nen Klecks Kaka am Popo hängen (etwas hängt immernoch) also hat sie jetzt wohl auch Dünnschiß(sorry).

Soll ich das Kaka an ihrem Popo hängen lassen,damit der TA es untersuchen kann,oder soll ich es abwischen?

Soll ich Sassy auch mal mitnehmen zum TA obwohl sie ja nicht Durchfall hat?
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 10.10.2006 15:59

wir hatten jetzt ja schon 2 fälle von magen-darm-virus. ich würde sassy mitnehmen.

das was an babys popo hängt - kannst du das irgendwie abmachen und mitnehmen? hast du solche kotproben-röhrchen?
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 10.10.2006 16:04

Ich hab ein Kotproben Röhrechen,aber das ist schon mit Katzenklokaka besetzt.

Ich guck mal ob ich das an Baby abkriege und machs dann in Gefrierbeutel,müßte ja gehn,oder?

Andernfalls lass ich es an Baby und nehm sie so mit.

Ich hoffe es ist nichts ernstes,und ich hoffe daß wir ums AB rum kommen,ich mag das nicht so,obwohl ich es ihnen noch nie geben mußte bis jetzt*aufholzklopf*
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
kathinka
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5004
Registriert: 07.04.2006 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon kathinka » 10.10.2006 16:04

So fing es bei mir auch an,einer nach dem anderen bekam Durchfall!!

( Sind übrigens gestern noch mal beim Arzt gewesen,weil noch keine Besserung eingetreten ist.)

Wenn es genau wie bei uns ein Magen-Darm-Virus ist,dann werden mit Sicherheit alle Katzen davon betroffen sein,daher würde ich Sassy auch gleich mitnehemen. :wink: Kann ja nicht schaden,wenn der TA auch bei ihr mal den Magen abtastet. :wink:

Und klar würde ich das Baby am Po sauber machen,sie verteilt es doch sonst in der ganzen Wohnung! :shock:

Ich hatte letzte Woche vier mal Katzen Badetag!! Weil gerade meine Langhaarmiezen bei Durchfall dem entsprechend aussehen,möchte nicht wissen wie es in meinem Haus ausgesehen hätte, wenn ich das nicht getan hätte :shock:
Gruß,
Kathinka,Sylvester,Coffee,Pebbels und Peaches

BildBildBildBild
Fotos und Videos meiner Katzen
Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 10.10.2006 16:12

kathinka hat geschrieben:
Und klar würde ich das Baby am Po sauber machen,sie verteilt es doch sonst in der ganzen Wohnung! :shock:


Nein,das ist ja schon getrocknet :!: Das hing schon da,als ich nach Hause kam,aber in der Wohnung verteilt hab ich nix gefunden,mein Freund meinte aber,er hätte nen Klecks vor dem KaKlo weg gewischt,und natürlich das Klo runter,sonst hätt ich jetzt ne Probe :roll:

Werde dann auf jeden Fall alle mal mitnehmen.


PS: Wußte gar nicht,daß sich Magen Darm Vieren auch übers WWW verbreiten :lol:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


Benutzeravatar
kathinka
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5004
Registriert: 07.04.2006 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon kathinka » 10.10.2006 16:14

Vor allen Dingen,können auch wir Menschen uns anstecken!!

Also schön Händewaschen nach dem KaKlo säubern und am besten auch nachdem man die Katzen geknuddelt hat.
Gruß,

Kathinka,Sylvester,Coffee,Pebbels und Peaches



BildBildBildBild

Fotos und Videos meiner Katzen

Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 10.10.2006 16:18

Na Toll,ich mag kein Dünnschiß :roll:

Dann werd ich mal hoffen,daß es nicht soo schlimm ist
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
kathinka
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5004
Registriert: 07.04.2006 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon kathinka » 10.10.2006 16:19

Lasse sie man erst mal untersuchen,dann wirst Du sehen. :wink:
Gruß,

Kathinka,Sylvester,Coffee,Pebbels und Peaches



BildBildBildBild

Fotos und Videos meiner Katzen

Bild

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 10.10.2006 17:54

wann gehst du denn zum TA?
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley



Bild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 10.10.2006 19:49

Also,war jetzt beim TA, und habe Stulmisan,oder ähnlich,bekommen,für übers Futter.Das soll den Magen Darm Trackt beruhigen.

Stulprobe konnten sie nicht untersuchen,weil irgendein Mittel leer war,daß sie dazu brauchen,fand ich dann nicht soo toll :roll:

Des weiteren hat Thommy mal die Ohren ganz sauber gemacht bekommen,weil er ja immer probleme mit Milben hat,und dabei hat sich heraus gestellt,daß er ne massive Ohrentzündung hat :( Mein Armer Schatz,aber er war ganz tapfer beim Öhrchen putzen*stolzbin*

Wegen dem Durchfall hat TA gemeint,ich soll halt das Futter mit Reis mischen,oder das Grau mit Huhn und Reis füttern,da ich das eh momentan habe.Oder halt diese Hipp Gläschen.Wenn es nicht besser wird mit dem Durchfall muß ich Freitag noch mal hin,und nächste Woche wegen den Ohren.

Mann,jetzt könnte ich auch nen 5er im Lotto brauchen :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 10.10.2006 20:02

Danke,ich hoffe auch daß sie bald wieder fit sind.
Momentan dösen sie jetzt auf dem Bett.

Gottseidank bin ich noch gut gepolstert,was das Geld anbelangt,und wenns sein muß,wird halt das Festgeldkonto geplündert(für meine lieben mach ich doch da mal ne ausnahme :wink: )
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 10.10.2006 20:04

Gute Besserung für die Süßen!
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 11.10.2006 07:48

untersucht er denn den kot trotzdem noch? wenns ein virus ist, wird dir reis etcpp. auf dauer auch nicht helfen.
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley



Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 11.10.2006 11:30

Hallo Nadine,
lese es erst jetzt. Wie geht es denn den Fellnasen?. Ist der Stuhl wieder normal?
Ich weiß von einigen Kollegen, die auch so einen blöden Virus haben. Und da es diesem Virus vollkommen egal ist, wo er sich ausbreitet :evil: , da könnte es durchaus so etwas sein.

Aber ich drücke die Daumen, dass es nur eine Verstimmung war.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 11.10.2006 14:15

Also,

Sassy war eben kaken,war normal wie gestern ja auch.

Baby war irgendwann diese Nacht(ich werde immer von ihren Katzenklo umgrabungsarbeiten wach), ich bin dann natürlich gucken gegangen,und das Kaka war normal :wink:

Thommy hab ich noch nicht auf dem Klo erwischt,aber er pust momentan öfters,und mein Gott stinkt das :shock:

Sassy scheint nix zu haben,sie schmust gerade mit mir und ist auch sonst ganz fit.

Baby liegt drüben auf dem Bett mit Thommy und die dösen.

Gefressen hatten sie normal,(hühnchen mit Reis von Grau) TroFu hab ich noch nicht gefüttert für heute,sollte ich?

Muß gleich noch Surolan in Thommys Ohren machen,wegen der Entzündung.
Er läuft seid gestern mit Segelflieger Ohren rum
:wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy



Zurück zu „Erkrankungen der Verdauungsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste