Abeni hat Durchfall

Magen, Darm, Leber, Galle, Durchfall, Erbrechen etc

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Verdauungsorgane bei Katzen
Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 18.08.2007 13:26

Hallo war heute morgen wie gesagt um halb zehn beim TA und er hat festgestellt das sie Fieber, komische Darm Gereäusche hat, das das zahnfleich Entzündung und einen Zug am linken Auge hat

der kot war unaufällig ist ein Virus sagte die Ärztin morgen muss ich wieder hin nach spritzen .

und habe jetzt das hills I/d trocken und nass futter mit bekommen erst mal zum testen am Wochenende aber es wurde schon besser wenn das besser für sie ist muß sie das wohl weiter nehmen

lg jessica


user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 18.08.2007 13:31

Hallo Jessi !!

Na, mensch .... da ist ja so einiges bei rausgekommen ..... :? . Sind ja aber alles Dinge, die Du gut wieder in den Griff bekommen wirst.

Gut auch, daß Du dann das Futter mitbekommen hast. Ich füttere das Hills i/d auch schon seit 3 Monaten, es ist wirklich gut. Wenn der Kot dann wieder besser wird, und auch lange Zeit stabil bleibt !, kannst Du langsam wieder auf normales Futter umstellen.

Dann drücke ich mal die Daumen, daß Du alles gut in den Griff bekommst.

Knuddel Deine Maus mal !

Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 18.08.2007 13:37

hallo ich glaub sie mag mich im mom nicht besonders ich habe ihr augen tropfen gegeben und seit dem hab ich sie nicht mehr gesehen das hat ih nicht gut gefallen

ich werde nach dem hills I/D das normale hills aber bei behalten da meine abeni im mom so darauf abfährt ..

Frage: aber wenn ich das hills I/D geniommen habe und sie das normale nicht ferträgt muß ich bei dem bleiben oder ???


lg

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 18.08.2007 13:43

Also jetzt musst Du erstmal strikt (!!) nur das Hills i/d füttern. Wenn das Deiner Maus zu wenig Abwechslung ist , kannst Du noch bei Deinem TA das magenschonende Futter von RC intestinal s/o zusätzlich kaufen.

Du solltest bitte erst auf das normale Futter umstellen , wenn der Kot mit der Magenkost mind. 2 Wochen stabil bleibt und sie keinen Durchfall mehr hat !! Man soll die Magenkosten noch länger über die Besserung hinaus füttern !!

Und später ganz langsam umstellen.

Jetzt aber keine Leckerchen oder anderes Futter nebenbei !!

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 18.08.2007 13:44

Ach ja .... klar, wenn Du später mal wieder umstellst und Deine Maus bekommt wieder Durchfall, dann kann es sein, daß sie das normale Futter nicht verträgt. Aber diesen Fall müsstest Du dann auch mit Deinem TA abstimmen. Da müsste dann die Ursache noch gefunden werden !


Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 18.08.2007 13:45

ah ok danke morgen berichte ich wieder

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 18.08.2007 13:50

sie wird das normale hills schon vertragen. mach dir nicht so viel sorgen. ich habe auch fast 1 jahr hills gefüttert. cleo hat es geliebt.

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 18.08.2007 13:54

Von Hills gibts auch Futter für sensible Katzen Sensitive Stomach, steht im Hills Regal im normalen Geschäft :wink: Das ist etwas besser verträglich als z.b. Hills Adult.
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 18.08.2007 21:32

hallo es wure schon besser bin gespannt was morgen bei der nachuntersuchung raus kommt das auge ist auch viel besser geworden :D :D :D :D :D :D

und der kot auch wieder fester vieleicht doch das billig futter

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 18.08.2007 21:38

hoffen wir das besste :D
LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 19.08.2007 06:29

Schmusakatze hat geschrieben:Hallo war heute morgen wie gesagt um halb zehn beim TA und er hat festgestellt das sie Fieber, komische Darm Gereäusche hat, das das zahnfleich Entzündung und einen Zug am linken Auge hat

der kot war unaufällig ist ein Virus sagte die Ärztin morgen muss ich wieder hin nach spritzen .

und habe jetzt das hills I/d trocken und nass futter mit bekommen erst mal zum testen am Wochenende aber es wurde schon besser wenn das besser für sie ist muß sie das wohl weiter nehmen

lg jessica


Na, hier ist ja einiges im Argen. Aber nichts, was nicht in Griff zu bekommen ist.

Gutes Futter, ab und an mal in Blick ins Mäulchen (sollte man immer tun, wenn mal eine zahnfleischntzündung da war) und nun erst mal die Ausheilung.

Gute Besserung für Abeni..

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 19.08.2007 13:34

hallo war heute wieder beim arzt ist alles suppi es geht ihr schon besser muß eventuell morgen nochmal hin wenn es nicht gan weg ist dan bekommt sie noch ne spritze das auge ist auch besser geworden schon fast weg

lg jessica

Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 20.08.2007 12:00

abeni geht es wieder suppi!!^^

sie ist wieder richtig fit

lg jessica



Zurück zu „Erkrankungen der Verdauungsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste