TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Katze?

TV, Rundfunk, Zeitschriften

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17509
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Katze?

Beitragvon SONJA » 19.07.2011 11:01

SternTV - Wer ist schlauer: Hund oder Katze?
Mittwoch, 20.07.2011 - ab 22:15h auf RTL



Wer ist schlauer: Hund oder Katze? Der Intelligenztest live im stern TV-Studio / Huhn, Ente, Maus als Artisten - Der ungewöhnlichste Haustierzirkus / Ein Herz für Tiere - Die Tafel in Berlin.

1. Wer ist schlauer: Hund oder Katze? Der Intelligenztest im stern TV-Studio: ein Kasten aus Holz und Maschendraht. Darin eine Schublade mit einem Stück Wurst. Eigentlich wäre es für Kater Felix ganz einfach, mit seiner Tatze die Schublade aufzuziehen und an das Leckerchen heran zu kommen. Doch die Katze tut sich sichtbar schwer. Ganz anders Cocker-Spaniel Leica. Die Hündin hat den Trick sofort durchschaut und sich die Wurst herausgeangelt. Ist Leica also klüger als Felix? Der Verhaltensforscher Dr. Immanuel Birmelin untersucht die Intelligenz von Tieren. Wer ist schlauer: Hunde oder Katzen? Live im stern TV-Studio testet er die Tiere von Prominenten.
2. Huhn, Ente, Maus als Artisten - Der ungewöhnlichste Haustierzirkus: Eine Hauskatze springt durch einen brennenden Reifen. Eine Feldmaus sitzt dabei auf ihrem Kopf. Und eine Ente stürzt sich freiwillig eine Spielzeugrutsche herunter. Im Zirkus Liberta im Allgäu sind Haustiere die Artisten. Und alles was sie tun, tun sie freiwillig. Live im stern TV-Studio: der wohl ungewöhnlichste Haustierzirkus der Welt.
3. Ein Herz für Tiere - Die Tafel in Berlin: Samstagmorgen, Tiertafel Berlin. Die Schlange armer Menschen mit ihren Hunden ist lang. Jeder Tierhalter, der hier kostenlos Futter abholen will, muss sich zuerst am Eingang bei Nadine Rosinski anmelden und nachweisen, dass er bedürftig ist. Die 35-Jährige kümmert sich ehrenamtlich um über 300 Obdachlose, Drogenabhängige, Rentner und Hartz IV-Empfänger, die zu wenig Geld haben, um ihre Hunde und Katzen selbst durchzubringen. Nadine Rosinski überprüft, ob die Tiere verwahrlost sind. Sie achtet darauf, dass sie genug zu fressen bekommen. Und sie organisiert Tierarztbesuche und Impftermine. stern TV hat die engagierte junge Frau mit der Kamera begleitet.
...


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17509
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon SONJA » 20.07.2011 17:26

Und, plant das jemand in seine heutige Abendgestaltung mit ein? :D
...

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon user_4480 » 20.07.2011 18:16

Ich kenne sowas schon, aber werds mir anschauen :)

Benutzeravatar
Blossom
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 639
Registriert: 07.07.2010 12:35
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon Blossom » 20.07.2011 19:58

Ich werd es auch mal schauen, wenn ich nicht vorher einschlafe :oops:
Wobei ich ja von der letzten Stern-TV Sendung in der Katzen dabei waren nicht so begeistert war :D
Liebe Grüße von Heike mit Lucky und Milo
... und Sammy - du bist für immer in unseren Herzen!

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17509
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon SONJA » 21.07.2011 10:19

Der Intelligenz-Test war ja (mal wieder) eher lächerlich, finde ich.
Für eine Katze wäre der nur relevant, wenn er auch in der gewohnten Umgebung stattfinden würde - alleine schon, die fremde Umgebung verfälscht ja das Ergebnis.
Und als Kontrahenten einen tauben, leicht erblindeten Hund - das kam mir auch komisch vor.

Aber - der Bericht über die Berliner Tafel war sehr gut. Wirklich beeindruckend, was die da alles auf die Beine stellen :(
...


Benutzeravatar
Mary51
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1684
Registriert: 16.10.2009 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Katzhausen

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon Mary51 » 21.07.2011 12:31

Ja..ich habe es mir zum größten Teil auch angeschaut...hatte mich aber über die, wie ich finde ,ziemlich unfaire Beurteilung zugunsten des Hundes so geärgert, dass ich umgeschaltet habe.Die Katze wäre in ihrem vertrauten Umfeld eindeutig die clevere gewesen...durch den fremden Mann mit in ihrem Zimmer hatte sie etwas Angst..u.dann noch an einem fremden Ort....lächerlich,so ein Test...das hat sich wieder jemand ausgedacht,der von Katzen null Ahnung hat.Ich bin sicher nicht parteiisch..habe ja nicht nur zwei Katzen sondern auch zwei Hunde...aber das war superblöööööd :roll:
Bild
Viele liebe Grüße von Mary mit Henry u.Lala

Sahmet
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 791
Registriert: 16.10.2010 09:47
Geschlecht: weiblich

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon Sahmet » 21.07.2011 12:48

Unsere Mollykatze darf man nicht als Beispiel nehmen - die ist glaub ich nicht die schlaueste. Aaaaber ich weiß von einem Kater, der sich alles immer ganz genau anguckt + auch (fast) alle Türen aufkriegt. Er merkt sogar, dass ein Öffnungsversuch keinen Zweck hat, wenn er den Schlüssel hört! Und als man die Mülleimertür seinetwegen mit Klettband verklebte (da hat er zugucken dürfen), hat er das mit den Krallen sorgfältig gelöst ... Da soll mal ein Hund gegen antreten!

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon user_4480 » 21.07.2011 12:56

Ich habs auch nebenher geschaut. Hatte dann nicht so das Interesse wegen den Promis :roll: :roll:
Aber die Tests hab ich geschaut. Wie die weise Katze vom Zirkus Panik bekommen hat :( Aber super, wie sie da mit der Feuermaus durchs Feuer gehüpft ist. Genial!
Ich finde auch, dass es hätte in der vertrauten Umgebung stattfinden müssen. Hunden macht das Licht, die Leute und der Applaus vielleicht nichts aus.
Aber Katzen sind da anders. Und es wundert mich, dass die Miezen da so ruhig geblieben sind. Allein das hätte schon 3 Mäusepunkte verdient.
Ich fand es auch gemein, dass man bei der einen Übung den Hund fast ins Leckerchen gestoßen hat, weil er es nicht gefunden hat und trotzdem 1 Punkt gegeben hat.
Für mich ist klar- die Katzen sind die schlaueren. Hunde sind so abhängig vom Menschen. Katzen nicht, das fasziniert mich so an dem Tier.
Und ein Beweis wie schlau Katzen sind, hat Kibah vorhin gezeigt. Es gab Futter und Nemo sitzt an der Tür, der Schwanz etwas von der Tür entfernt. Kibah schaut so drumherum, geht hinter die Tür und schubst sie leicht an Nemo's Schwanz, dass Nemo wieder so keckert :lol:
Sie weiß genau, dass er das am Schwanz und den Hinterpfoten nicht haben kann ;)

lg
Zuletzt geändert von user_4480 am 21.07.2011 12:58, insgesamt 1-mal geändert.

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon user_4480 » 21.07.2011 12:57

Achso Sonja, mit der Tiertafel und diesem Hund der so Schmerzen hatte. Ich hab da echt fast geheult :cry:

Benutzeravatar
GipsyGirl
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 04.08.2007 23:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kitzingen
Kontaktdaten:

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon GipsyGirl » 21.07.2011 13:31

Also ich weiss ja nicht, ob man das überhaupt so testen kann zwischen Katz und Hund.

Die meissten Hunde sind total "verfressen" und stören sich nicht am Umfeld. Hauptsache es gibt was
zwischen die Zähne :wink:

Katzen hingegen lassen sich auch Zuhause meisst nicht mit Leckerlis bestechen,
wenn sie einfach nicht wollen oder- was ich manchmal glaube- die Aufgabe für zu lächerlich ansehen.
Zumal noch in einem Studio- wenn auch nur Nebenraum :?

Da hat mir auch eher der aus dem Allgäu imponiert- weil die Katzen zwar mit Futter gelockt worden sind-
aber wenn sie nicht wollten, des auch dafür nicht getan hätten :)
LG, Skippy & Silvie Bild

(mit Beanie Baby, Bommele, Gizmo und meinem kleinen Katzenbaby im Herzen)

Benutzeravatar
Lulli
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 514
Registriert: 14.10.2006 19:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eckernförde

Re: TV: 20.07.2011 - SternTV Wer ist schlauer: Hund oder Kat

Beitragvon Lulli » 07.12.2011 17:56

Ich wußte schon, dass das Ergebnis unentschieden sein sollte _ alle sollten zufrieden sein! Aber im letzten Test hätte die kleine Katze den Deckel nicht heben können, selbst wenn sie gewollt hätte.
Mein schöner, bester Lulli - ich werde dich immer vermissen



Zurück zu „Medien-Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste