Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall, OP?

Nieren, Blase, Harnwege, Harnröhre, Struvitsteine, Niereninsuffizienz, Gebärmutter, Prostata

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Harnwege und der Geschlechtsorgane bei Katzen
Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Mozart » 06.09.2014 21:57

Lese es gerade jetzt. Ja, wie geht es Perla nach der überstandenen Op. heute?
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
Perlinchen
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 04.09.2014 07:26
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Perlinchen » 06.09.2014 22:35

Guten Abend ihr Lieben...;-)

Danke für die guten Wünsche und euer Daumen drücken... :s2445:
Heute musste ich arbeiten und der Opa war Kätzchen - Sitter ;-) nicht wirklich eine Aufgabe, die er gewöhnt ist und meine kleine Perla hat sich äußerst schlecht bei ihm benommen... Ja, wenn der Opa die Türe nicht abschließt wird erst mal ein Fluchtversuch gestartet... Gott sei Dank war unten die Haustür zu und da hat sie noch nicht raus, wie sie die öffnen kann... Opa also hinter der Katze her ;-)) und wieder eingefangen... ihre schlechte Laune danmach musste er dann auch noch ertragen und seitdem ist der Job wieder vakant und wenn ich morgen arbeiten muss springt meine Freundin ein! ;-)

Als ich nach Hause kam, war der Puma in ihr verschollen und sie war fast wieder die alte... sie läuft wieder besser, aber bewegt sich noch sehr vorsichtig... Den Body zieht sie jetzt aus indem sie sich mit den Hinterbeinen in das Teil stellt und dann den Kopf durchzieht und dann die vorderen Pfötchen durchschiebt, sie zieht aus und ich ziehe wieder an...;-P Morgen werde ich ein neues Pflaster kleben, dafür brauche ich Unterstützung, da ist alleine nichts zu machen. Sie schaut noch ziemlich krank aus den Augen und sie ist total heiser...gut...das wird auch noch alles. Ich hoffe nur, dass die Fäden noch ein paar Tage wenigstens halten, habe schon überlegt ihr den Bauch zu wickeln...hat da jemand Erfahrung, wie man diese Stelle schützen kann?

Was sie auch noch hat...beim kleinsten Geräusch stellen sich die Ohren quer und sie ist weg, ist total geräuschempfindlich geworden..aber sie macht gerade die kleine Abendpflege und wäscht sich die Beine...Essen geht auch wieder und sie liegt ziemlich entspannt auf Mamas Bademantel, den Seelentröster wenn ich arbeiten bin ;-)

So das war es erst mal hier von der Krankenstation ;-)) ganz liebe Grüße von Sonja und Perla ohne Body...aber mit Pflaster ;-P
Eine Katze kann das Heimkommen in ein leeres Haus
in ein "nach Hause kommen" verwandeln.
"Pam Brown"

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16437
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon hildchen » 06.09.2014 22:45

Es ist schon verblüffend, was die kleinen Racker alles fertigbringen, wenn sie was stört! Ich wünsch Dir, dass das mit dem Pflaster funktioniert und die Fäden drin bleiben, sonst musst Du ihr evtl. doch einen Trichter verpassen (wenn sie sich den nicht auch auszieht) :roll: .
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Perlinchen
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 04.09.2014 07:26
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Perlinchen » 07.09.2014 20:31

Hallo Hildchen...Body war wieder aus und das Pflaster hang auf halb acht :-p wir tragen jetzt Höschen. ..aus einer Strumpfhose gebastelt...und nur die hinteren Pfötchen Löcher rein geschnitten hinten auf dem Rücken zu gebunden. ...bis jetzt funktioniert es und ist schön elastisch. ...:-)
Eine Katze kann das Heimkommen in ein leeres Haus
in ein "nach Hause kommen" verwandeln.
"Pam Brown"

Benutzeravatar
Miracle
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1241
Registriert: 29.08.2005 20:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südlich der Milchstraße ;-)
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Miracle » 07.09.2014 20:50

Gute Besserung weiterhin für die tapfere Perla und viel Geduld für Dich beim Ideen finden um das Bäuchlein zu schützen :wink: :D
Astrid und
Bild


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon LaLotte » 07.09.2014 21:36

Eieiei... keine brave Patientin...
Aber schön, dass es ihr so gut geht :D Glaube mir, würde sie nur rumliegen und alles über sich ergehen lassen, würdest du dir ganz schön Sorgen machen :wink:
Ich drücke die Daumen, dass die Strumpfhose hält und die Wunde Zeit zum heilen bekommt :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Perlinchen
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 04.09.2014 07:26
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Perlinchen » 07.09.2014 21:56

Danke, Miracle und LaLotte :-) stimmt schon, ich bin froh, dass sie wieder munter ist ;-)) wir mussten ihr mit 3 Leuten die Hose anziehen und den Blick als sie die Hose an hatte....wollt ihr nicht sehen ;-) sie ist eine Kämpferin!
Heute war sie schon viel fitter und kommt kuscheln und schnurrt wie Bonny Taylor :-))))
Eine Katze kann das Heimkommen in ein leeres Haus
in ein "nach Hause kommen" verwandeln.
"Pam Brown"

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16437
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon hildchen » 07.09.2014 22:15

Wusste gar nicht, dass Bonny Taylor schnurren kann! :shock:
Aber super, dass es ihr schon so gut geht!
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Mozart » 07.09.2014 23:59

Schön zu lesen wie fit sie nach der schweren Operation ist. Ein bisschen zu fit vielleicht aus Sicht von uns Menschen. :wink:
Aber Du hast das ja prima gelöst. Wozu Strumpfhosen alles gut sind.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
sweti555
Senior
Senior
Beiträge: 51
Registriert: 24.04.2014 17:56
Vorname: Simone
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon sweti555 » 08.09.2014 22:50

Uiiii freut mich riesig positives von Perla zu lesen :)
Mach weiter so, kleine Perla, dass du wieder ganz gesund bist und wieder die alte bist :)
Es ist nicht "nur ein Tier".
Es ist ein Herz, das schlägt,
Eine Seele, die fühlt,
Und ein Leben, das leben will!!! <3

Benutzeravatar
Perlinchen
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 04.09.2014 07:26
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Perlinchen » 09.09.2014 00:06

Danke ihr Lieben... :s2445:
Heute bin ich ein wenig genervt, muss ich zugeben...
die Strumpfhose hat versagt, bis morgens hatte sie den Dreh raus sie "zugeknotet" auszuziehen...
dann habe ich mit Verbandsmull und Mullkompressen verbunden...das hielt auch nicht wirklich lange..
dann zum Tierarzt einen OP - Body kaufen und für die Wunde zum abkleben Fixomull stretch...
Ja, was soll ich sagen, der Body ist auf dem Rücken mit 4 Druckknöpfen verschlossen und am Hintern auch mit 4 Druckknöpfen...dazu körpernah...
bis ich richtig schauen konnte hatte sie sich raus gewunden...
Perla zieht den Body aus...
Ich ziehe den Body an...
Ich weiß nicht wie oft heute...sie hat sich nicht nur den Body ausgezogen, auch das Fixomull abgeleckt und sich einen Faden gezogen...
Die Halskrause kann ich ihr nicht umbinden wenn ich arbeiten bin, weil sie am Hals 3 Laschen hat, die mit einer Mullbinde verschlossen wird und ich Angst habe sie erwürgt sich, wenn sie mit aller Macht das Ding abreißen will!
Zuletzt war die Wunde am raus gezogenen Faden leicht am bluten und ich habe sie erneut verbunden...was ein riesiger Kampf war nach dem ganzen Streßtag für Perla und mich...ich glaube sie hasst mich heute.
Sie ist jetzt völlig erschöpft und nähert sich wenn überhaupt nur zögerlich...denkt ja ich will ihr was schlechtes und sie vom putzen abhalten...seit 4 Stunden ist der Verband jetzt dran und hält noch...
Sollte sie sich den anderen Faden auch noch ziehen muss getackert werden...Alles heute nicht so toll gelaufen...
Eine Katze kann das Heimkommen in ein leeres Haus
in ein "nach Hause kommen" verwandeln.
"Pam Brown"

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon LaLotte » 10.09.2014 19:05

Ach Mann... Perla... :s2005:

Ich kann gut verstehen, dass du genervt bist und ich hoffe sehr, dass die Süße den Verband und damit die Naht in Ruhe gelassen hat!
Es gibt doch auch so ein Zeugs, das man großflächig auf die Wunde schmieren kann und so dermaßen ekelig schmeckt, dass die Tiere nicht mehr dran gehen. Sprich doch den TA da mal drauf an.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Perlinchen
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 04.09.2014 07:26
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Perlinchen » 11.09.2014 19:37

Hallo LaLotte...

Also die neue Wickeltechnik mit der Kompresse und Mull hat gehalten...20 Stunden, ich wechsel sie 1x am Tag und sie meckert zwar, aber lässt es machen ;-)

Weil...sie jetzt wieder den Rücken und Pfoten lecken kann... sie frisst und mit der Verdauung ist auch alles in Ordnung.
Streckt sich schon wieder und spielt mit ihrem Bällchen und ist sehr anhänglich...
Tag 8 nach der OP und der Faden ist noch drin, wird Montag gezogen und dann ist auch der Verband bald Vergangenheit.

Alles gut bei Perla und mir... liebe Grüße ;-))
Eine Katze kann das Heimkommen in ein leeres Haus
in ein "nach Hause kommen" verwandeln.
"Pam Brown"

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon LaLotte » 11.09.2014 19:49

Super! Das freut mich :D
Jetzt kann die Naht in Ruhe heilen und die Süße ist auch wieder besser drauf :s1957:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Perlinchen
Junior
Junior
Beiträge: 17
Registriert: 04.09.2014 07:26
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich

Re: Kristalle Urate im Urin und Epithelplatten..Ultraschall,

Beitragvon Perlinchen » 12.09.2014 10:31

Sie ist fast wieder die "alte" LaLotte :wink: und kommt nur kuscheln und leckt auch nur an der Binde wenn ich nicht hinschaue ;-))
Eine Katze kann das Heimkommen in ein leeres Haus
in ein "nach Hause kommen" verwandeln.
"Pam Brown"



Zurück zu „Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste