Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Nieren, Blase, Harnwege, Harnröhre, Struvitsteine, Niereninsuffizienz, Gebärmutter, Prostata

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Harnwege und der Geschlechtsorgane bei Katzen
Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16437
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon hildchen » 01.04.2015 17:30

Ich wollte eben Mariechens Diätfutter bei Zoo+ nachbestellen, sie hatten es nicht vorrätig. :evil:
Ich hab daraufhin Tante Google gefragt und es bei MedicAnimal bestellt - 5 Euro billiger! :D (Auch ohne Versandkosten.)
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon Mozart » 01.04.2015 19:02

Wofür die Tante Google nicht alles gut ist. :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Saavik
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 5416
Registriert: 02.01.2007 16:10
Vorname: Nicky
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterweihnachtswichtelwunderland

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon Saavik » 01.04.2015 19:07

Japp :D

Medic Animal ist toll, da hol ich auch immer unser Zylkene...
LG, Nicky und die Muckels :katze3:
Und Sheila und Mümmi für immer im Herzen...

catweasle
Experte
Experte
Beiträge: 173
Registriert: 20.08.2006 20:29
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schmitten

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon catweasle » 01.04.2015 19:20

Medicanimal ist auch eine Adresse, bei der ich öfter kaufe. Aber viele Futter, gerade auch Diätfutter, bestelle ich bei feedmyanimal. Da kann man sogar über sein Amazonkonto bezahlen, sofern man eines hat. Lieferzeit 2-3 Tage.

Viele Grüße Sabine

Charly47
Senior
Senior
Beiträge: 82
Registriert: 05.04.2013 18:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon Charly47 » 25.04.2015 20:19

oh mann habe eben erst gelesen, das tut mir ja leid mit der kleinen, von Blasenentzündung mit struvit konnte ich von meinem Eddy Lieder singen, eine nach der anderen folgten.
letztendlich bin ich zur Tierheilpraktikerin wir haben es mit ihren Mittelchen und einer Ansäuerungspaste von Grau die gibt es bei Zooplus sehr stabil halten können.
Das Antibiotika konnte ich nachher nicht mehr zählen.

Ich drück Dir für die kleine Maus die Daumen :)
Eddy Du bist immer in meinem Herzen


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16437
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon hildchen » 25.04.2015 21:56

Danke Dir!
Fest auf Holz klopf und ganz leise gesagt:
Seit ein paar Monaten hat sie Ruhe.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon Hollyleaf » 26.04.2015 15:40

Hoffen wir ganz feste, dass das so bleibt :D

Charly47
Senior
Senior
Beiträge: 82
Registriert: 05.04.2013 18:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg

Re: Mariechen hat Blasensteine - Entwarnung!

Beitragvon Charly47 » 29.04.2015 15:34

Ein Glück :s2439: :s2439: :s2439: :s2439:
Eddy Du bist immer in meinem Herzen



Zurück zu „Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste