Ist Jones undicht ?

Nieren, Blase, Harnwege, Harnröhre, Struvitsteine, Niereninsuffizienz, Gebärmutter, Prostata

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Harnwege und der Geschlechtsorgane bei Katzen
Jones
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2073
Registriert: 06.01.2012 19:01

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Jones » 09.06.2013 22:58

Ja, hildchen, das ist absolut korrekt! Jonemann verweigert die Klappe total. Und sie ist chipgesteuert, damit genau solche Dinge nicht passieren.......

@ Räubertochter:
Ich habe ein Allerweltsputzmittel von dort, wo auch ALDI anderen hingehen. Damit wische ich sämtliche, sonst im Haus vorhandenen Fliesen.

Diese Stelle taucht auch immer nur im Kellerauge auf.....
Liebe Grüße
Silke
Jones, Frosty und Lisa.
Mit Twister im Herzen ! 22.12.2011
In der Hoffnung, daß Frosty wieder nach Hause findet ! (vermisst seit dem 25.05.2012)
Und den besten Wünschen für Herzog! Er wurde am 17.03.2012 erfolgreich in ein neues Zu Hause vermittelt !


Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon MerleCat » 10.06.2013 06:14

Ganz ehrlich,ich glaube nicht an ein Tier,alleine weil es Geruchlos ist.

Benutzeravatar
Medi
Experte
Experte
Beiträge: 252
Registriert: 09.10.2012 21:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW Nähe Wuppertal

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Medi » 10.06.2013 12:45

Silke, wohnst Du evtl. im Hochwassergebiet??

Ich habe im Fernsehen gesehen, dass das Grundwasser von unten in die Keller dringen kann. :shock:
Liebe Grüße von Medi

Jones
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2073
Registriert: 06.01.2012 19:01

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Jones » 10.06.2013 12:55

Nein, medi, wohne ich zum Glück nicht.
Und, es ist mir ja diesmal nicht zum erstenmal aufgefallen.
Das ganze zieht sich schon über Wochen, immer mal wieder hin. Und es beschränkt sich ja nur auf ca 1,5 bis 2 qm.

Ich wüßte nicht, was es sonst sein könnte, MerleCat ?

Ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht und bin da rein gekrabbelt um wirklich die Fugen trocken zu bekommen, nach dem gestrigen Wischen.
Oder ob das an mangelnder Trocknungsmöglichkeit liegt ? Denn Durchzug machen ist in dieser Ecke ja nicht.
DAS wäre aber genauso mistig, denn dann kann ich sicher über kurz oder lang mit Schimmel rechnen :roll:
Liebe Grüße
Silke
Jones, Frosty und Lisa.
Mit Twister im Herzen ! 22.12.2011
In der Hoffnung, daß Frosty wieder nach Hause findet ! (vermisst seit dem 25.05.2012)
Und den besten Wünschen für Herzog! Er wurde am 17.03.2012 erfolgreich in ein neues Zu Hause vermittelt !

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16437
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon hildchen » 10.06.2013 12:58

Und wenn Du's mal mit einem Fön zu trocknen versuchst?
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.


Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon MerleCat » 10.06.2013 14:52

Genau so etwas schwebte mir vor.Kondenswasser was nicht trocknen kann.

Jones
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2073
Registriert: 06.01.2012 19:01

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Jones » 10.06.2013 15:35

Föhnen, ok........ hab mal gesucht, so was haben wir gar nicht :D

Ne, aber ich habe es jetzt manuell trocken bekommen und bin gespannt.

Danke euch ! :s2445:
Liebe Grüße
Silke
Jones, Frosty und Lisa.
Mit Twister im Herzen ! 22.12.2011
In der Hoffnung, daß Frosty wieder nach Hause findet ! (vermisst seit dem 25.05.2012)
Und den besten Wünschen für Herzog! Er wurde am 17.03.2012 erfolgreich in ein neues Zu Hause vermittelt !

Benutzeravatar
Medi
Experte
Experte
Beiträge: 252
Registriert: 09.10.2012 21:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW Nähe Wuppertal

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Medi » 11.06.2013 12:29

Silke, ich hab da noch eine Theorie: Vielleicht ist ja ein Rohrbruch unter dem Boden? Also, jetzt nicht so dramatisch, sondern evtl. auch nur ein Riss Wenn da kontinuierlich Wasser rausdringt, könnte das doch so ein Phänomen verursachen, wenn es durch die Fugen gepresst wird... So meine laienhafte Vorstellung.

Und: Ihr habt keinen Fön???? Wie lang sind denn Deine Haare?? Ohne könnte ich ja gar nicht zurechtkommen... :oops:
Liebe Grüße von Medi

Jones
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2073
Registriert: 06.01.2012 19:01

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Jones » 11.06.2013 14:11

Ohje, medi :shock: , ich hoffe, du hast Unrecht!!
Das wäre ja mal ein Super Gau!

Wobei ich sagen muß, daß ich keine Ahnung habe, ob überhaupt irgendwelche Rohre darunter verlaufen.
Ich denke, momentan, die "mangelnde Durchzugstheorie" passt am besten. Ein paar Fugen sind zwar nach wie vor feucht, aber nicht mehr so "viele" wie sonst.

Apropos Föhn: Meine Haare sind etwas länger als Schulterlang und ich habe sie noch nie geföhnt. Ist mir zu Zeitaufwendig :wink:
Liebe Grüße
Silke
Jones, Frosty und Lisa.
Mit Twister im Herzen ! 22.12.2011
In der Hoffnung, daß Frosty wieder nach Hause findet ! (vermisst seit dem 25.05.2012)
Und den besten Wünschen für Herzog! Er wurde am 17.03.2012 erfolgreich in ein neues Zu Hause vermittelt !

Benutzeravatar
Alekta
Experte
Experte
Beiträge: 394
Registriert: 29.09.2012 17:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niederbayern

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Alekta » 11.06.2013 15:40

Silke, du hast doch geschrieben, dass das klebrig ist? Aber eventuelles Kondenzwasser wäre doch nicht klebrig.

Leider hab ich gar keinen Schimmer was das sonst sein könnte.
Viele Grüße
Sonja

Jones
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2073
Registriert: 06.01.2012 19:01

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Jones » 11.06.2013 17:04

Ja, es ist leicht klebrig. Aber eben auch klar und geruchslos.

Wäre es Abwasser, wäre es schmutzig.

Vielleicht sind es aber auch die Reste des Umgebungssprays ?
Das klebt auch ein wenig.
Liebe Grüße
Silke
Jones, Frosty und Lisa.
Mit Twister im Herzen ! 22.12.2011
In der Hoffnung, daß Frosty wieder nach Hause findet ! (vermisst seit dem 25.05.2012)
Und den besten Wünschen für Herzog! Er wurde am 17.03.2012 erfolgreich in ein neues Zu Hause vermittelt !

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7389
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: Ist Jones undicht ?

Beitragvon Khitomer » 11.06.2013 20:15

Jones hat geschrieben:Vielleicht sind es aber auch die Reste des Umgebungssprays ?
Das klebt auch ein wenig.


Das find ich sehr plausibel.
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...



Zurück zu „Erkrankungen der Harnwege und Geschlechtsorgane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste