Wie oft wird bei euch gestaubsaugt / gefegt?

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang

Wie oft wird bei euch gestaubsaugt / gefegt?

Mehrmals täglich
16
14%
1 x täglich
35
32%
Alle 2 Tage
25
23%
Alle 3 Tage
9
8%
Alle 4 Tage
3
3%
Alle 5 Tage
0
Keine Stimmen
Alle 6 Tage
0
Keine Stimmen
1 x die Woche
21
19%
Seltener
2
2%
 
Abstimmungen insgesamt: 111

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 21.06.2007 18:10

Nicht schlecht :shock: ! Man müsste mal mit jemanden sprechen der so ein Teil hat und aus Erfahrung sprechen kann, gute Sache wenn es funktioniert :wink: .


Benutzeravatar
Shorty1701
Experte
Experte
Beiträge: 414
Registriert: 27.12.2006 19:22
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Shorty1701 » 22.06.2007 13:13

Auch bei uns wird die Wohnung alle zwei Tage durchgesaugt.

Das Bad dagegen wird jeden Tag ausgefegt und alle zwei Tage gewischt.

Eigentlich ist es so, dass das Sofa nach zwei Tagen wieder so voller Fell ist, dass es wieder abgesaugt werden muss ^^

Mit dem Besuch bin ich eigentlich eurer Meinung, wer´s nicht sehen kann, soll zu Hause bleiben, aber mein Freund sieht das ganz anders.. ist ja auch seine Wohnung, da halte ich noch mit. Der Umzug steht ja endlich vor der Türe ;)
Es gibt hundert gute gründe, eine Katze zu haben. Wobei einer schon vollauf genügt !!!

Benutzeravatar
Matija*und*Zoopy
Junior
Junior
Beiträge: 23
Registriert: 13.06.2007 10:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Insel Texel/Niederlande

Beitragvon Matija*und*Zoopy » 24.06.2007 23:55

Unten, wo KaKlo und Futternapf stehen, sauge ich jeden Tag, oben etwa alle 3 Tage - wir haben gl"cklicherweise überall Laminat bzw Fliesen im Bad - feucht gewischt wird etwa alle 3 Tage.

Dieser spezielle Staubsauger würde mich auch interessieren - wo gibt es sowas und was kostet so ein Ding?
Sonja

Bild

Benutzeravatar
Moana
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 30.08.2006 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: dortmund

Beitragvon Moana » 25.06.2007 09:08

also die wohnung sauge ich einmal am tag.
ich finde das reicht auch, ich will mich nicht zum sklaven meiner wohnung machen. aber wie oft schmeissen die miezen etwas runter und ich schwinge zweimal am tag den sauger. ich entferne aber mindestens zwei bis drei mal am tag (mit dem Handfeger) die katzenkörner rund um das Kaklo, denn die machen mich rasend. ich laufe gerne auf socken durch meine wohnung und ich ramme mir diese tollen körner immer so schön in meine füße. ich mein die liegen ja nicht nur ums kaklo, sondern verteilt im gesamten bad.
also bei meinen katzen habe ich imer den eindruck, sie denken sie könneten mal den weg zum fressnapf oder schlafplatz vergessen, ich finde täglich eine spur aus kaklo-körner in richtung futter napf und schlafplatz. ihr müsst wissen mein bad liegt genau in der mitte meiner wohnung.... wenn ich sie nicht so lieb hätte, hätte ich ihnen schon längst den hals umgedreht.
:twisted: mit nem mann der sich so benommen hätte, hätte ich schon längst den größten streit. :D

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17499
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 20.11.2007 15:15

Hallo zusammen,

kennt jemand einen perfekten Staubsauger für Parkettböden?

Wonnie?
:D


lg
sonja
...


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 20.11.2007 15:20

SONJA hat geschrieben:Hallo zusammen,

kennt jemand einen perfekten Staubsauger für Parkettböden?

Wonnie?
:D


lg
sonja


schau mal: http://www.produkte24.com/ctp/10992/18/normal/

abba wie gut der wirklich ist..... :roll:
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 20.11.2007 15:34

Also ich fege mal schnell morgens und abends um die Klos oder nehme abends den Akku-Minisauger.

Richtig doll sauge ich nur am WE in allen Ecken und Kurven nebst Polster- da habe ich gar keine Zeit dazu. :shock: :shock: :shock:

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
superrichi
Junior
Junior
Beiträge: 29
Registriert: 29.10.2007 18:28

Beitragvon superrichi » 20.11.2007 17:27

Also das Bad , wo das Katzenkloo steht wird täglich gefegt.Denn abgesehen mal von den kleinen Streu-Krümmeln die beim rausspringen am Fell hängen hat Garfield immer die Angewohnheit nach seiner großen Sitzung die ganze Streu aus dem Kloo zu buddeln.Ich weiß ja nicht ob er hofft bei seinen Ausgrabungen irgent etwas zu finden.Ansonsten sauge ich jeden 2.Tag.Das liegt aber nicht an Garfield denn der haart komischer weise überhaupt nicht , sondern mehr an den beiden 2 beinigen Famiienmitgliedern.

Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 20.11.2007 17:47

Ich habe jetzt mal 1x pro Woche angekreuzt, aber ehrlich gesagt wird bei uns je nach Bedarf/Lust/Zeit geputzt und gesaugt. Im Bad, wo das Kaklo steht wird natürlich häufiger sauber gemacht. Leider haben wir fast überall Teppich :roll:

Allerdings haben wir auch eine der unordentlichsten Wohnungen, die ich kenne. Beinah mehr Dreck als die Kater erzeugt allerdings mein Freund, der regelmäßig den ganzen Tag mit seinen Klamotten und Stiefeln von der Baustelle rumläuft :evil: Schmutz mag ich natürlich nicht besonders, aber damit, dass es unordentlich ist und viele Katzenhaare etc. rumfliegen, habe ich aber kein Problem. Meiner Meinung nach, gibt es wichtigere Sachen, als Ordnung! (Häufiger Streitpunkt mit Schwiegereltern & Co :twisted: ) Wir sind ein sehr gastfreundliches Paar und Besuch wird bei uns immer herzlich empfangen und gut bewirtet etc., aber erwarten, dass ich vorher putze und aufräume darf keiner 8)
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D

Benutzeravatar
tichtel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1575
Registriert: 01.07.2006 10:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In eigenen vier Wänden
Kontaktdaten:

Beitragvon tichtel » 20.11.2007 17:54

kennt jemand einen perfekten Staubsauger für Parkettböden?


ALso ich habe mir vor ca. 2 Monaten den DYSON ANIMALPRO geleistet.
Er ist für Teppiche, Polster und hat auch einen Hartboden-Aufsatz (Laminat, Parkett)
Ich finde den super. Er hat eine konstante Saugleistung und stinkt nicht. Ja und man braucht halt keine Beutel.

Ich sauge auch nach bedarf, mindestens 1 mal die Woche. Auf dem Laminat sieht man das alles nicht so :wink: Und mit Katzenhaaren habe ich eigentlich weniger Probleme. :)
Viele Grüsse von Anita, Joshi, Kati, Trixi und Sammy

BildBildBildBild

Benutzeravatar
Bebé
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 971
Registriert: 24.07.2007 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Bebé » 20.11.2007 17:59

Also hier wird auch ca. einmal die Woche gesaugt, allerdings hängt meine Mutter oft am Telefon und erzählt, kann dabei nich rumsitzen und wuselt deshalb mit dem Handfeger in der Wohnung rum und putzt :lol:
Um die KaKlos herum werden die Krümelchen immer nach dem Saubermachen weggekehrt- voilá: es ist sauber genug ;)

Zum Glück haben wir hier aber Laminat und Fliesen, und zudem noch sehr wenig haarende Kätzis!

Benutzeravatar
Kittenmami
Experte
Experte
Beiträge: 402
Registriert: 05.07.2007 11:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Olching/München

Beitragvon Kittenmami » 21.11.2007 10:22

Bei uns wird auch nach Bedarf geputzt, wobei für das Staubsaugen mein Mann zuständig ist. Nur wenns richtig schlimm wird erinnere ich ihn wieder an seine Pflicht ;)
Liebe Grüße
Carina

Benutzeravatar
tiiger
Experte
Experte
Beiträge: 392
Registriert: 01.11.2007 13:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon tiiger » 21.11.2007 14:10

hallo leute

also ich sauge täglich die haupträume wie küche, wohnzimmer, flur, bad etc.. die etwas abgelegenen räume so alle 2 tage.
im badezimmer, wo das kaklo steht, wird bei jedem kistchenputzen kurz durchgefegt...

ich muss dazu sagen, dass die katzis den kleineren dreck machen als unser moo, der mit seinem langen fell von draussen alles mögliche mit in die wohnung schleppt... sandberge, bäume, laubhaufen...

grüsse
susan
susan, family, moo, tom & jerry

Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 21.11.2007 14:37

Also gesaugt und gefegt wird hier am Kaklo 2 mal täglich (habe jetzt den Dyson Akkusauger, der is super!).
Im normalen Wohnraum wird nur 1 mal pro Woche gesaugt, wir haben keinerlei Teppich, so daß sich die Haare zu Flusen ballen und dann nich so auffallen. Derzeit haaren die Cats aber auch gar nicht, Kunststück, sie brauchen das Fell ja gegen die Kälte.
An Staubsaugern habe ich den Miele, der is sehr gut für Parkett und Fliesen und als Akku jetzt den Dyson.
Dazu habe ich einen AEG im Obergeschoss auch ohne Beutel, der is aber schnell voll mir Haaren und dann ne Mordsarbeit ihn auszuleeren und den Filter auch mal zu waschen :roll: Ich hätte damals nich den Bauschutt und den roten Ziegelstaub aufsaugen sollen damit, dann wärs vielleicht noch etwas sauberer im Filter :roll:
Wenn dann irgendwann mal ein neuer Sauger notwendig wird, dann wirds ein Dyson oder ein Kärcher! :D
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17499
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 21.11.2007 14:48

Also von den Dyson-Saugern sind ja viele begeistert.

Ich habe jetzt mal den "berater" durchgemacht und lt. dem, wird mir der

Dyson DC 20 Allergy Parquet Bodenstaubsauger

empfohlen.

Kennt den jmd? Ist der wirklich für Parkett geeignet?


Der hat nämlich u.a.:

Herkömmliche Bodendüsen können bei der Rückwärtsbewegung den Bodenkontakt verlieren. Schmutz und Staub bleiben im Teppich. Die Dyson Contact Head Bodendüse hat durch sehr flexible Verbindungselemente immer Bodenkontakt und nimmt so mehr Staub und Schmutz auf.


und das klingt ja wieder nach TEPPICH und nicht nach PARKETT

:?:

lg
sonja
...



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste