Wenn sie aus dem Fenster fallen

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
BengaliFan
Experte
Experte
Beiträge: 214
Registriert: 06.06.2007 09:05
Geschlecht: männlich
Wohnort: Eppstein (Taunus)

Beitragvon BengaliFan » 13.06.2007 11:39

Baby_red hat geschrieben:Habe schonml gezeigt,was wir für unsere Fenster haben.Die sind einfach zu entfernen/anzubringen und Denkmalschutz sagt da auch nix zu :wink:

http://www.katzen-album.de/forum/viewtopic.php?t=1240&highlight=fenstergitter

Eine Katze von mir ist damals mit einem anderen Kater kämpfend von unserem Scheunendach gefallen(war etwas mehr als 5 Meter) und ist gsd nix passiert,mir blieb aber fast das Herz stehen.
Ich würde es aber auch nicht darauf anlegen :arrow: Fenster sichern :wink:


Hab mit den Beitrag mal angeschaut. Du hast das ja zwischen Fenster und Rahmen gemacht. Zum einklemmen oder? Aus was ist denn der Rahmen da gemacht?
Es gibt doch nichts schöneres als ein Leben mit Katzen


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11178
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 13.06.2007 11:41

Natürlich MUSS nix passieren...aber leider KANN

Mein Ex hat auch mal nich aufgepasst und dann is der kleine durch das Fliegengitter durch geschlupft und auch noch runter gefallen (1. Stock glaub ich war das)...
Ich hatte eine Sch* Angst...aber er hatte auch Glück und bis auf ne kleine Schürfwunde war alles o.k.
Bin allerdings am nächsten Tag doch noch zum TA um mir Bestätigung zu holen *sicherissicher*

Ich habe mir bei
www.nets-for-cats.de
eins bestellt und finde das auch gut...kostet allerdings 60,- Euronen

Suche noch nach einer günstigeren Alternative fürs Wohnzimmer...
wenn nich besell ich eben noch eins
Einziger Mangel: man muss das Teil abnehmen wenn man das Fenster schließen möchte...das nervt n bissl :O)
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
BengaliFan
Experte
Experte
Beiträge: 214
Registriert: 06.06.2007 09:05
Geschlecht: männlich
Wohnort: Eppstein (Taunus)

Beitragvon BengaliFan » 13.06.2007 11:44

Will auch ganz bald alles sicher machen für unsere Cats. Ging mir nicht darum ob ich meine Cats ab und zu mal runterfallen lassen kann ohne das was passiert. Ging nur um eine absicherung bis ich Gitter dran habe
Es gibt doch nichts schöneres als ein Leben mit Katzen

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 13.06.2007 13:45

BengaliFan hat geschrieben:
Hab mit den Beitrag mal angeschaut. Du hast das ja zwischen Fenster und Rahmen gemacht. Zum einklemmen oder? Aus was ist denn der Rahmen da gemacht?


Ja,das ist einfach in den Rahmen eingeklemmt,man kann es auch noch am Rahmen mit Klett festmachen,dann hält es auf jeden Fall :wink:

Der Rahmen ist aus Dachlatten,und das Fliegennetz ist fest getackert und mit Nägelchen fest gemacht.
Muß aber spätestens nach dem Sommer neu bespannen,Fliegennetz ist nicht so für Katzenkrallen gedacht :lol:

Ich hatte aber null Arbeit damit,mein Vormieter hat die Dinger gebaut,7 Stück für jedes Fenster eins :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
BengaliFan
Experte
Experte
Beiträge: 214
Registriert: 06.06.2007 09:05
Geschlecht: männlich
Wohnort: Eppstein (Taunus)

Beitragvon BengaliFan » 13.06.2007 13:57

OK. Ich werd dann mal probieren zu basteln. Wenn das mit dem Fliegengitter nicht geht werde ich einfach Hasendraht oder so nehmen. Hauptsache es ist von Außen nicht so zu sehen wegen diesem Denkmalschutz
Es gibt doch nichts schöneres als ein Leben mit Katzen


Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 13.06.2007 13:59

Fliegengitter ist aber einfacher zu verarbeiten,das gibts auch in "unsichtbar" :wink:

Außerdem hast du noch den guten Nebeneffekt,es hält Mücken ab,Hasendraht nicht :D
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Kalozza
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1275
Registriert: 16.04.2007 01:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Monheim

Beitragvon Kalozza » 13.06.2007 14:26

Hallo,
also wir hatten bisher auch "nur" ein Fliegennetz. Unser Deanchen hat es die ganze Zeit über abgehalten.. Die beiden anderen interessieren sich nicht wirklich für die "Freiheit"...

Nur letzte Woche hat unser Deanchen dann das Netz zerfetzt um raus zu kommen. Zum Glück wohnen wir nur im Parterre und er rennt auch nicht weg - aber wir haben ne super Nachbarschaft - die sich sofort bei unserem Verwalter beschweren würde :?

Also: Nie wieder!!!

Jetzt handeln wir es so: Fenster auf / Türe zu / Katzen im anderen Zimmer. Ist zwar sauig schade, aber da wir es umziehen werden lohnt es nicht wirklich hier noch etwas zur Katzensicherung zu investieren. Wenn es mit unserer "TRAUM-Wohnung" klappt, dann haben sie bald nen gesicherten Balkon,

liebe Grüsse,
Biggy



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste