erste Beute

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

erste Beute

Beitragvon Cuilfaen » 23.05.2007 16:14

Hallo an alle!
"Juchhu" oder "Oh Nein!" mein Pippin (heute exakt 7 Monate und 20 Tage alt) hat heute seine erste "richtige" Beute (also nicht Fliege, Hummel, Motte oder ähnliches) gefangen und mir zum Geschenk gemacht :shock:. Eine kleine Kohlmeise :cry: .
Ich hab ihn dann samt halbtoter Beute erst mal wieder aus der Wohnung gescheucht und draussen gelobt. Mal abgesehen von dem armen Vogel :cry: (wobei der bestimmt nicht mehr gesund oder fit war, sonst hätte Pippin ihn wohl nicht geschnappt) bin ich ja schon auch stolz auf mein kleines Raubtier :) . Mittlerweile ist der arme Vogel begraben und Pippin ist vor Stolz bestimmt ein paar Zentimeter gewachsen :wink: .
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 23.05.2007 16:33

So ist es nun mal Annika,
fressen und gefressen werden :wink: Man kann es einer Katze nicht
abgewöhnen Vögel zu fangen. Gönne es Pippin, auch wenn das Vögelchen
einem leid tut. Er ist bestimmt jetzt sehr stolz.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 23.05.2007 16:34

Hi Annika,

na das scheint ja der Tag der "Ersterfolge" zu sein:

Ich hab heute morgen auch schon gepostet, setze es hier nochmal mit rein - hab' s nämlich immer noch nit so wirklich verarbeitet.
Ich meine nicht den toten Vogel, sondern den Gedanken an dessen eventuellen Nachwuchs, es ist nun mal die Brutzeit...... :(



--------------------------------------------------------------------------------

Guten Morgen Ihr Lieben,

ach, heute hat meine Kleine ihre erste echte Beute gemacht.
Heute morgen brachte sie eine Amsel mit, sie lebte und ich war wie erstarrt....
sollte ich nun Sina aussperren und dem Vogel die Chance bieten, durch das geöffnete Fenster davonzufliegen?
Doch während dieser Sekunden des Überlegens tötete mein "Baby" den Vogel und begann ihn zu verspeisen.
Ich mußte nun (in diesem Fall zum Glück) zur Arbeit und Herrchen darf Blut und Federn entfernen.
Auch das Loben hat er übernommen.

Ich weiß, unsere Fellnasen sind Raubtiere, doch ich bekomme den Gedanken nicht aus dem Kopf, daß jetzt in irgendeinem Nest Jungvögel sitzen und warten, und warten, und warten und sterben.....

Das ist die Schattenseite

Ich liebe meine Sina, doch ich liebe auch die anderen Tiere!
Das ist alles nicht so einfach.......wie sehr wünsche ich mir die Tage zurück, als Sina uns noch Blätter und Stöckchen brachte.
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 23.05.2007 16:53

Ach herrje! An ein mögliches Gelege hab ich ja überhaupt nicht gedacht :shock: . Aber ich glaube wirklich (oder rede mir ein :wink: ), dass ein gesunder, fitter Vogel für eine Katze nur sehr schwer zu fangen ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Vogel entweder noch sehr jung (ausm Nest gefallen), krank oder alt war, ist bestimmt größer - hoffe ich...
Und mit Beute muss man ja rechnen, wenn man seinen Katzen Freigang gewährt.
Ich bin schon stolz auf meinen Racker :D - nur in die Wohnung sollte er Mäuse und Vögel lieber nicht bringen :roll: . Deshalb wird nur draußen gelobt - aber da ausgiebig :wink: . Ich hoffe, das wirkt.
Bin gespannt, wann Merry jetzt nachzieht. Der hat das ganze Spiel beobachtet und war dann so aufgedreht, dass er mir in ein paar Minuten 4 Fliegen vor die Füße gelegt hat :wink:
Hat also auch was gutes: meine Wohnung ist jetzt wieder fliegenfrei :wink:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 23.05.2007 16:55

Ach herrje... kann das so gut verstehen, mir gings heute morgen auch so. mein mick, hatte ihn grad rausgelaufen, lief zum komposthaufen, und ehe ich mich versah, hatte er einen vogel gefangen... mein erster gedanke war auch, MEIN GOTT, wenn der vogel babys im nest hatte?? aber leider, man kann so gar nichts machen.. so sehr man auch möchte. ich verjage sogar mäuse, wenn ich merke, sie sind in "gefahr"


aber so sind nunmal die fellnasen... das kann man ihnen auch wohl kaum abgewöhnen, leider!

Ich denke, ich werde meiner maus wenn sie mal rauskommt, ein halsband mit easy snap kaufen, und einer kl. Glocke?
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 23.05.2007 17:02

Noony hat geschrieben:Ich denke, ich werde meiner maus wenn sie mal rauskommt, ein halsband mit easy snap kaufen, und einer kl. Glocke?


Bitte, bitte nicht!
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 24.05.2007 16:04

okay, habs gefunden! danke Teddy.. ist abgemacht das Band! :oops:
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 24.05.2007 16:06

Nicole,

das ist super klasse von Dir!!!

Die Gefahren sind einfach wirklich viel zu groß.

Fühl Dich bitte ganz arg geknuddelt vor Freude! :D
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 24.05.2007 16:17

Teddy hat geschrieben:Nicole,

das ist super klasse von Dir!!!

Die Gefahren sind einfach wirklich viel zu groß.

Fühl Dich bitte ganz arg geknuddelt vor Freude! :D


oh das tut auch mal gut!! Danke :D
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 24.05.2007 16:59

Pippin kam übrigens gleich nachdem er heute früh raus durfte mit einer Maus wieder. Das Jagdfieber hat in wohl gepackt.
Aber immerhin hat er gar nicht erst versucht, damit in die Wohnung zu kommen, also hat das rausscheuchen und draußen loben Wirkung gezeigt. :)
Damit kann ich jetzt echt gut leben.
Übrigens gilt auch für Katzen, dass Hochmut vor dem Fall kommt :wink: . Pippin war gestern so stolz auf seinen ersten Fang, dass er sich am Abend gleich mit nem anderen großen Kater angelegt hat. Ich kann nur sagen, er ist unverletzt aber er hat sich selbst auch noch nie dermaßen vollgesch... äh, eingekotet. War nach etwas Säuberung und ein paar Streicheleinheiten dann aber auch wieder vergessen. Immerhin hat er nach so nem aufregenden Tag dann gepennt wie ein Stein :lol: :lol: :lol:
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste