---

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

---

Beitragvon Kimbi » 25.10.2007 12:24

---
Zuletzt geändert von Kimbi am 03.02.2009 08:04, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 25.10.2007 12:31

Was fütterst du denn?
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 25.10.2007 12:33

hallo meine lilly ist auch noch ein baby sie 8 wochen alt und frisst fast 195 g so ne dose am tag

lg jessica

Benutzeravatar
Elbspatz
Experte
Experte
Beiträge: 373
Registriert: 19.09.2007 14:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das wunderschöne Elster an der Elbe

Beitragvon Elbspatz » 25.10.2007 12:33

Versuch doch mal ein wenig Trofu in Wasser zu weichen. Meine lieben das und mit ein wenig Glück bekommst Du Kimbi so ans Wasser ran. Einen Versuch ist es doch wert oder?!
Viele miezige Grüße Nicole
Bild

Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 25.10.2007 12:35

meine lilly bekommt noch aufzuchtsmilch von gimpet morgens und abend aber sie trinkt auch wasser ..

mußt mal die milch weglassen ab und zu und wasser dazu stellen meine oma ihre katze allerding wollte auch nur milch ..


Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 25.10.2007 12:37

Ich füttere Verschiedenes:

- an TroFu habe ich das Kittenfutter von Felix da
- TroFu von Happy Cat für Kitten
- Felix Nassfutter in Tütchen für kleine Kätzchen
- Whiskas in Dosen & Tüten für kleine Kätzchen
- Multifit Junior
- Junior von Aldi, Schlecker, dm & Müller

Zwischendurch bekommt sie auch mal normales Futter (kein Kittenfutter) von Sheba, Whiskas usw.

Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 25.10.2007 12:38

Elbspatz hat geschrieben:Versuch doch mal ein wenig Trofu in Wasser zu weichen. Meine lieben das und mit ein wenig Glück bekommst Du Kimbi so ans Wasser ran. Einen Versuch ist es doch wert oder?!


DANKE! Das werd ich mal ausprobieren! :P

Schmusakatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1507
Registriert: 20.05.2007 17:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Schmusakatze » 25.10.2007 12:39

hallo ja das von dm mag meine lilly auch geb ihr aber noch anderes futter drunter

:D

Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 25.10.2007 12:40

Schmusakatze hat geschrieben:hallo ja das von dm mag meine lilly auch geb ihr aber noch anderes futter drunter

:D


Welches andere Futter drunter geben?

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 25.10.2007 12:41

Ich würde an deiner Stelle als erstes auf ein hochwertigeres Futter umstellen. Einfach nur schon deshalb, weil sie dann weniger fressen müsste, um dieselbe Menge an Nährstoffen aufzunehmen. Wenn sie von Whiskas & Co. nur so wenig frisst, kann es sein, dass es irgendwann zu Mangelerscheinungen kommt.
Von einem hochwertigeren Futter reichen oft schon 100g pro Tag aus, damit die Maus alles bekommt, was sie zum groß und stark werden braucht, während von Whiskas Junior oft schon 300g gefüttert werden müssten.
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 25.10.2007 12:42

Welches Futter ist denn hochwertig und was kostet das?

Benutzeravatar
Miri010684
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 523
Registriert: 25.06.2007 09:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Miri010684 » 25.10.2007 12:44

Also meine beiden sind jetzt 18 Wochen alt und fressen auch nicht sonderlich viel !
Ca. 200g TroFu und 200g NaFu (zu zweit).
Da sie aber trotzdem wachsen und gedeihen mache ich mir da keine großen Sorgen.

Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 25.10.2007 12:50

Hm... Vielleicht ist Kimbi auch durch die Katzenmilch gesättigt?
Gebe zwar immer nur ein bissel ins Schälchen aber das ist das schwupp-di-wupp aufgeschleckt. :lol:

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 25.10.2007 12:50

also Sorten aus dem Zoomarkt (Fressnapf, etc.) würd ich Animonda Carny Kitten, Miamor Kitten, etc. sagen. Was die jetzt genau kosten, weiß ich leider nicht mehr. Schau im Zoofachhandel einfach mal nach Kitten-Futtersorten, die kein Zucker und keine EG-Zusatzstoffe enthalten und nach Möglichkeit gaaaanz viel Fleisch. Und davon kannst du ja dann auch die günstigeren Varianten wählen. Du kannst auch auf die Fütterungsempfehlung schauen, die eigentlich bei jedem Futter mit aufgedruckt ist, wenn deine Maus ja nur wenig frisst (vielleicht ist dann ja einfach der Magen voll), dann wäre ja ein Futter empfehlenswert, von dem auch nur wenig gefüttert werden muss.
Im Internet gibt es noch einige Marken mehr, die empfehlenswert wären. Schau mal in die diversen Futterthreads, die hier zu finden sind.

Und @ Miri: klar, aber es ist auch schon ein Unterschied, ob deine Mäuse jeweils knapp 100g TroFu und 100g Nafu fressen, oder Kimbi nur knapp 100g NaFu und so gut wie gar kein TroFu, oder?
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 25.10.2007 12:55

Ich dachte immer, TroFu sei ungesund?



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste