Dürfen eure Katzen mit ins Bett?

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Kratzkralle
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2007 13:57

kratzkralle hat eine Frage zu Artikelnr. 130295055523 gesend

Beitragvon Kratzkralle » 19.06.2009 05:45

Ich habe meine Katze immer bei mir im Bett.
Wenn wir ins Schlafzimmer gehen ,sagt einer von uns ,Daisy komm schlafen gehen.


Benutzeravatar
Cat_van_ Z
Junior
Junior
Beiträge: 27
Registriert: 24.06.2009 21:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zürich

Beitragvon Cat_van_ Z » 25.06.2009 21:33

Meine dürfen auch mit.

Benutzeravatar
gerdi
Experte
Experte
Beiträge: 347
Registriert: 25.06.2009 12:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen

Beitragvon gerdi » 26.06.2009 18:53

Na klar darf ich mit ihnen ins Bett :wink:

LG
Gerdi mit ihren Chaoten -Team

Benutzeravatar
nicobienne
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4289
Registriert: 28.08.2008 22:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Haan im Rheinland

Beitragvon nicobienne » 26.06.2009 19:15

Also Gino durfte, hat es aber nachher nicht mehr sooo oft getan und Balu dürfte auch, aber er will auch nicht :wink: ....noch nicht :D
Bild

Benutzeravatar
Ariane
Experte
Experte
Beiträge: 318
Registriert: 17.09.2008 13:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Beitragvon Ariane » 26.06.2009 19:26

Also ich lasse meinen Kater auch im Bett schlafen - allerdings auf der anderen Seite des Doppebettes. Es gibt nichts schöneres, als vom Schnurren sanft in den Schlaf gebracht zu werden. Ein kleiner Nachteil allerdings ist, das sich mein Kater irgendwann auf mein Buch legt und da auch konsequent bleibt :lol: :love: .
Aber er kommt auch nur abends ins Schlafzimmer, wenn ich auch reingehe - allerdings betritt er zuerst das Zimmer und dann ich... :love:
Bild Grisu meine kleine Fundkatze


Neva
Experte
Experte
Beiträge: 247
Registriert: 18.10.2009 16:04
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Neva » 11.12.2009 17:18

Elly schläft immer im Bett :love:
endweder auf mir

Bild

Bild

oder auf der Hand :kiss:
Bild

Bild

Ich hoffe Chelsea bleibt auch mal über Nacht, er kommt nur kurz :cry: vorbei.
(er kannte keine Wohnung)
Bild

Bild

Benutzeravatar
MsJumpin
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 871
Registriert: 31.10.2009 16:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: im Süden

Beitragvon MsJumpin » 11.12.2009 17:35

Ja klar dürfen unsere mit ins Bett. Mau liegt zwischen unseren Kopfkissen und Silva auf mir :) Manchmal habe ich gar keine Bettdecke mehr und muss mir diese unter Protest wieder zurück erobern :-)))


Gruß Iris
Die Katzen wohnen nicht bei uns, sondern wir bei ihnen

Grüße von Iris und der Rasselbande
Sternenkater Mau, Sternenkater Simba "the Mietz", Silva, Negri, Lilly und Pieti "das Pony"

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 11.12.2009 18:00

Teddy schläft sogar manchmal lang ausgestreckt und an mich gekuschelt unter der Bettdecke in meinem Bett... :D Und eigentlich denkt er sich wohl es wäre sein Bett, denn wenn ich abends ins Bett gehe, liegt er oft schon drin, macht sich breit und guckt mich :shock: an, wenn ich sage mach mal Platz Digger... Nee iss nich! :s2005: "Such dir n eigenes Bett..." scheint er dann zu sagen/denken seinen Blicken nach zu urteilen... 8)

Lizzy leider :cry: immer noch nur ab und zu neben mir, auf dem Kopfkissen oder am Fussende... ;)

skippy96
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2208
Registriert: 13.05.2009 11:50

Beitragvon skippy96 » 11.12.2009 18:09

ohne das schnurren von meinen schnuffels im ohr könnt ich kaum noch einschlafen :love: :kiss:

Benutzeravatar
Lalu1321
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3756
Registriert: 21.04.2009 11:24
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Lalu1321 » 11.12.2009 18:12

Meine dürfen, aber wollen nicht :(
Die Große hat ihren Sessel, der Kleine sein Körbchen. Ins Bett
kommen sie nur um mich zu wecken, ich könnte ja die Fresszeit
verschlafen :)
Man kann nicht die Welt retten - nur seinen Beitrag dazu leisten

Benutzeravatar
neko-chan
Experte
Experte
Beiträge: 160
Registriert: 16.06.2009 12:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Beitragvon neko-chan » 11.12.2009 19:09

Meine Beiden dürfen auch ins Bett. Lilly liegt immer am Fußende und Krümel auf dem Kopfkissen und zwar so, dass er seinen Kopf ordentlich in meinen Haaren vergraben kann. Manchmal legt er sich auch über meinen Hals. Da wird mein Freund immer neidisch.. Die Beiden liegen auch immer auf meiner Seite des Bettes, sie wissen ebend dass er sich andauernd rumdreht. Ich dagegen hab schon jahrelanges Training in still liegen und vorsichtigem katzengerechten umdrehen :lol:

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 11.12.2009 19:17

Ich hatte gestern 7 Kilo Lebendgewicht auf den Beinen,
und gute 4 1/2 Kilo auf dem Bauch.
Na, wie die Nacht war, das brauch ist ja nicht zu erzählen! :lol:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Neva
Experte
Experte
Beiträge: 247
Registriert: 18.10.2009 16:04
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Neva » 11.12.2009 19:21

Mozart hat geschrieben:Ich hatte gestern 7 Kilo Lebendgewicht auf den Beinen,
und gute 4 1/2 Kilo auf dem Bauch.
Na, wie die Nacht war, das brauch ist ja nicht zu erzählen! :lol:




Ohh weh, :shock:
7kg hat auch mein Kater :P
aber selbst die 5,kg sind nach einer weile gefühlte "10kg" auf den Bauch. :lol:

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Beitragvon user_4480 » 11.12.2009 20:04

gerdi hat geschrieben:Na klar darf ich mit ihnen ins Bett :wink:

LG
Gerdi mit ihren Chaoten -Team


DU musst die Katzen fragen, ob DU mit ins Bett kannst :shock:
aha :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Beitragvon user_4480 » 11.12.2009 20:05

Unsere Fellpopos dürfen das auch.
Nemo ist der Wecker meines Freundes, weckt ihn stets 5 Minuten bevor der eigentliche Wecker geht ;)



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste