hilfreiche seite bei aufzucht von katzenwaisen

Aufzucht von Kitten

Moderator: Moderator/in

sweetcat
Senior
Senior
Beiträge: 97
Registriert: 27.08.2014 17:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: west- ungarn

hilfreiche seite bei aufzucht von katzenwaisen

Beitragvon sweetcat » 04.11.2015 09:46

hallo, da ich nicht nur streunerkatzen habe, sondern inzwischen auch schon 4 katzenwelpenwaise aufziehen und liebhaben durfte ( der juengste ist gerade ca. 2 Monate alt und ich fand ihn vor 3 Wochen), fand ich im Internet diese seite, die ich fuer sehr hilfreich halte. auch besonders fuer die altersbestimmung und sie Erfahrung bei saeuglingen.


www.kleinetierpension.de - katzenwaisen
- katzenaufzucht
Gewoehnliche Katzen gibt es keine.


Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: hilfreiche seite bei aufzucht von katzenwaisen

Beitragvon Felinae » 06.08.2016 09:34

Wirklich eine schöne Seite, danke für den Tipp.

Noch habe ich nicht sooo viel Ahnung von der Aufzucht kleiner Katzen Babys. Aber mein Traum ist es, eines fernen Tages, mich als Pflegestelle auch für so Minis anbieten zu können.

Da ist jeder gute Tipp wertvoll.

sweetcat
Senior
Senior
Beiträge: 97
Registriert: 27.08.2014 17:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: west- ungarn

Re: hilfreiche seite bei aufzucht von katzenwaisen

Beitragvon sweetcat » 06.08.2016 11:43

Hallo, Felinae!

wenn du gerne schon bald die herrausforderung der aufzucht annehmen willst, dann koennte ich dir schon 2 aus ungarn vermitteln.

vor ein paar tagen bekam ich eine mail von einer lieben katzenschuetzerin die bei Siofok, am Plattensee wohnt und sich um die dortigen streunerkatzen kuemmert. inzwischen hat sie so um die 20 stueck. die eine nachbarin scheint katzen zu "zuechten" und zu verkaufen?? ja, das verstehen wir auch nicht so genau, denn es sind meist halbwilde hauskatzen, also keine rassen.
sie hat ihr 2 ca 4 wochen alte !!! ueber den zaun geworfen !!! weil sie die nicht mehr los bekam und weiss, die nimmt sie auf. doch ihr wird das verstaendlicher weise langsam auch zuviel.

soweit sie kann, bringt sie die katzen zum TA, versucht natuerlich auch zu kastrieren, aber viele lassen sich nicht so einfach fangen. das kenne ich auch von hier. bei einem dachte ich der stirbt mir noch an stress im katzenkorb und ich musste ihn gleich nach der op raus lassen, weil er mir in panik die tuer einrammen wollte. inzwischen ist er aber total zahm und schlaeft bei mir in bett, lach.

wenn du dich angesprochen fuehlst und das auch schon machen kannst, dann melde dich einfach. die kaetzchen sind inzwischen schon in gutem zustand, braeuchten aber liebevolle haende.

gruesse, Lucy
Gewoehnliche Katzen gibt es keine.

Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: hilfreiche seite bei aufzucht von katzenwaisen

Beitragvon Felinae » 06.08.2016 11:52

Liebe Lucy,

ich würd' was drum geben, wenn ich das jetzt schon könnte, noch geht das bei mir aber zur Zeit weder aus beruflich/zeitlichen noch räumlichen Gründen.

Ich hoffe immer noch meine Ma überzeugen zu können. Sie liebt Katzen, hat den Platz, die Zeit und das Herz. Ich den Sachverstand (zumindest für Katzenverhalten, Sozialisation und Katzengesundheit) und könnte auch den finanziellen Teil übernehmen. Noch will meine Ma aber nicht, weil sie Angst davor hat, sich nicht wieder von den Kleinen trennen zu können.

Es ist daher leider noch zu früh, auch wenn ich noch so gerne würde, aber ich arbeite daran.
Zuletzt geändert von Felinae am 20.08.2016 19:26, insgesamt 1-mal geändert.

sweetcat
Senior
Senior
Beiträge: 97
Registriert: 27.08.2014 17:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: west- ungarn

Re: hilfreiche seite bei aufzucht von katzenwaisen

Beitragvon sweetcat » 20.08.2016 18:03

Hallo, Felinae!

sie wird die beiden kleinen behalten. nachdem sie sich schon so um sie bemueht hat, kann sie die einfach nicht mehr weggeben. das kann ich gut verstehen. :s2449:

lg lucy
Gewoehnliche Katzen gibt es keine.


Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: hilfreiche seite bei aufzucht von katzenwaisen

Beitragvon Felinae » 20.08.2016 19:27

sweetcat hat geschrieben:Hallo, Felinae!

sie wird die beiden kleinen behalten. nachdem sie sich schon so um sie bemueht hat, kann sie die einfach nicht mehr weggeben. das kann ich gut verstehen. :s2449:

lg lucy


Ach, dass ist ja schön für die Zwerge, ich stelle es mir auch furchtbar schwer vor, seine Päppelkinder in fremde Hände zu geben.



Zurück zu „Kitten-Aufzucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste