HILFE kitten sterben uns weg

Aufzucht von Kitten

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Mozart » 04.04.2014 13:25

Das tut mir so leid. :(

Hoffentlich schlagen die Medikamente bei der tapferen Katzenmama an.
Auch Du warst so tapfer und hast alles getan, was in Deiner Macht stand.

Ich würde mich freuen wenn Du schreibst, wie es Pamuk geht.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
nesmo
Senior
Senior
Beiträge: 90
Registriert: 01.04.2014 18:32
Vorname: Nesime
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bielefeld

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon nesmo » 04.04.2014 13:46

Ich habe ihr das letzte verstorbene baby gezeigt damit sie weiß das es tod ist und nicht danach sucht, sie hat es in der wohnung rumgeschleppt und sauber geleckt. İrgendwann hat sie begriffen, dass es nix bringt. Seelisch geht es ihrr auch nicht so gut, frisst sehr wenig laesst sich auch nicht streicheln. İch rede sanft mit ihr, aber will sie auch nicht aergern und fasse sie aich nicht an. Fur Sie ist es naturlich auch ein schlimmerer verlust. Von heut auf morgen mama von 6kittys und dann stirbt einer nach dem anderen. İch beobachte es erstmal. İhr fressverhalten und wenn es garnicht anders geht mussen wir wieder zu onkel doktor. Lass es aber erstmal, sie war in der lerzten woche standig beim arzt und das stresst sie nur noch mehr :(

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16085
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Miezie Maus » 04.04.2014 14:00

:cry: Es tut mir so leid.
Habe die ganze Zeit gehofft das es wenigstens der Letzte schafft. Mach dir keine Vorwürfe du hast alles getan was in deiner Macht stand.

Ich wünsche dir jetzt das die Mama wieder gesund wird und ihr zusammen zur Ruhe kommt. Alles Gute.

Traurige Grüße Sarah

Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2142
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Dieter » 04.04.2014 14:08

Ich fühle mit Dir und kann mir vorstellen wie Du Dich fühlst.
Sechsmal den Tod an Dir vorübergehend und immer nahm er eins mit.
Es ist hart so was durchzumachen.
Ich wünsche Dir viel Kraft all das zu überstehen.
Ich hoffe auch das die Mutter wieder zu Kräften kommt.
Zwinge sie zu nichts rede viel mit ihr sie wird von allein wieder auf Euch zukommen!
BildBildBildBildBildBild
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon LaLotte » 04.04.2014 19:07

Nesmo, es tut mir unendlich leid und ich wünsche dir viel Kraft, diese schlimme Erfahrung verarbeiten zu können.
Ich hoffe sehr, dass Pamuk sich schnell wieder erholt und ihr alle den traurigen Verlust verkraften könnt.
Sei einfach nur da für deine Süße. Wenn sie mehr will, wird sie es dir zeigen.


Farewell, kleines Engelchen. Nun bist du nicht mehr krank und schwach und hast keinen Hunger mehr.
Lass' dir von deinen Geschwistern alles zeigen und habt ein Auge auf Nesmo und eure Mama. Sie sind sehr traurig, dass ihr nicht bleiben konntet.


Traurige Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
Minimotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1285
Registriert: 08.12.2011 19:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 24576

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Minimotte » 04.04.2014 19:20

es ist schon für uns Menschen sehr traurig.
Die Tiere verkraften es wesentlich besser.

wichtig ist ,das die Mutter jetzt wieder auf die Beine kommt, und wenn sie herpes hat, dann sollte sie nicht mehr zur Zucht genommen werden.
Bild Bild
Bild
Moin Moin Tina

Benutzeravatar
nesmo
Senior
Senior
Beiträge: 90
Registriert: 01.04.2014 18:32
Vorname: Nesime
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bielefeld

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon nesmo » 05.04.2014 09:22

Minimotte hat geschrieben:wichtig ist ,das die Mutter jetzt wieder auf die Beine kommt, und wenn sie herpes hat, dann sollte sie nicht mehr zur Zucht genommen werden.

Nein das wollten wir sowieso nicht wir wollten nur einmal jung bekommen und dann mama kastrieren lassen. Richtig zuchten wollten wir nicht. Die mama hat auch antibiotika bekommen. Bis jetzt zeigt sie kein anzeichen. Wir beobachten das weiterhin.

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7863
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Ronjasräubertochter » 05.04.2014 10:04

:cry: :cry: :cry: mein beileid
R.I.P ihr süßen :cry:
Bild
GBPicsOnline.com - Kerzen GB Pics
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Minimotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1285
Registriert: 08.12.2011 19:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 24576

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Minimotte » 05.04.2014 13:03

Nesmo: leider bleibt der herpes Virus ein leben lang im Körper.
Bild Bild
Bild
Moin Moin Tina

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Hollyleaf » 05.04.2014 21:27

Es tut mir unendlich leid. Du hast wirklich alles gezeigt, was in deiner Macht steht und dafür bin ich dir sehr dankbar.
Ich wünsche deinem Mann, dir und der Mamakatze viel Kraft zum Verarbeiten dieser schlimmen Tage.
Kommt gut an, ihr kleinen süßen Würmchen! Bild

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 21753
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordische Wälder
Kontaktdaten:

Re: HILFE kitten sterben uns weg

Beitragvon Räubertochter » 05.04.2014 23:22

Nesmo,
es tut mir sehr Leid für Dich & Pamuk!
Gegen dieses Virus bist Du machtlos, wenn es so kleine Wesen befällt. Du kannst Pamuk mit Bachblüten unterstützen, wenn Du da Hilfe möchtest, melde Dich gerne per pn.

Ihr 6 Sternchen leuchtet jetzt jede Nacht für Pamuk & Nesmo! Lässt es Euch gutgehen dort oben! Warum ihr so schnell wieder gehen musstet wissen wir nicht, aber Ihr seid mit Liebe begleitet gereist. Nun ist es Eure Aufgabe aufzupassen bis zu Euer aller Wiedersehen!
Traurige Grüsse
Stefanie
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli



Zurück zu „Kitten-Aufzucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste