Meine erste Handaufzucht!

Aufzucht von Kitten

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
mazekatze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6905
Registriert: 14.09.2006 20:20
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberschwaben

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon mazekatze » 19.02.2013 19:26

:kiss: :love: eine süsse graue Maus :love: :kiss:
:s1177: Viele Grüße Mazi mit Speedy

-------------------------------------------------------

Die Katze gehört nicht dir, du gehörst der Katze


Benutzeravatar
launebaertier
Senior
Senior
Beiträge: 73
Registriert: 30.10.2012 00:31
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon launebaertier » 19.02.2013 21:12

:s2271:
*hinundwegichbin*
auch von deiner Fb-seite
Ulrike und Samson mit den Sternchen Teddy, Pirot und Tarzan- Tiger

pirot +13.08.2011 Bild teddy + 24.03.2011
Tarzan-Tiger + 03.07. 2014

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon LaLotte » 20.02.2013 00:14

Wow, ist das ne Hübsche :s2261:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
denise.
Experte
Experte
Beiträge: 153
Registriert: 20.03.2012 19:26
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon denise. » 22.02.2013 20:24

Hier Hugo vom Planeten Rhön! :)
Ich war gerade wieder mit Frauchen bei der netten Frau die mir immer in die Ohren schaut! Ich glaubt es nicht - die hat mich nicht erkannt! Die Fragte Frauchen ganz verwundert ob das der "kleine" Kater ist... tztztz
Erst mal bin ich Gewogen worden, ich wieg jetzt 3,8 kg Frau Ohren-schauer hat dann gesagt das ich das letzte mal 2,3 kg gewogen habe und hat mich doch frecherweise gefragt wo ich hingewachsen bin, was soll ich denn davon halten? *miauu*
Dann kam die mit dem Ohren-Knopf Teil an was sie mir immer an den Bauch hält man des war wieder mal kalt da hab ich gleich mal geschimpft! Naja des hat nix geholfen also hab ich still gehalten und nach ner eeewigkeit hat se dann zu Frauchen gesagt ich hab kein Herzgeräusch mehr, bin ich jetzt tot oder was?! Frauchen hat sich darüber auch noch gefreut! Versteh einer die Menschen...
Und zum Schluss hat die mit so nem Leuchte-Lupen ding in mein Auge geschaut, des hat so geblendet das ich erstmal den Rückwertsgang rein gemacht habe aber natürlich hat das auch wieder nix gebracht weil Frauchen gleich dahinter stand... Dann kam se mit so nem komischen Ding an und hat mir das ins Auge getan seit dem seh ich alles so gelb... und dann kam nochmal das Leuchte-Lupen Teil und wieder wurd ich geblendet... Das ende vom Lied war das ich eine Entündung an der äußeren Augeninnenwand habe... *miaaaaaauu* Das heißt jetzt jeden Tag Augentropfen und die mag ich nicht! Aber die Frau Ohren-schauer hat gesagt wenn das nicht besser wird muss mein Auge weg und des will ich nicht!
Jetzt bin ich zum Glück wieder daheim und kann alles auf den Kopf stellen! *schnurr*
Liebe Schnurrige Grüße,
euer Kater Hugo! :)

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon LaLotte » 22.02.2013 22:50

Schön, dass dein Herzgeräusch weg ist :D Gemeint ist natürlich nicht jegliches Herzgeräusch, sondern nur das, was da nicht hingehörte :wink: Also, alles im grünen Bereich!

Ich drücke die Daumen, dass die Entzündung in deinem Äuglein schnell abheilt :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar


Benutzeravatar
denise.
Experte
Experte
Beiträge: 153
Registriert: 20.03.2012 19:26
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon denise. » 06.03.2013 19:18

Hallöchen! :)

Hugos Auge wird besser soweit ich sehen kann! :)
Donnerstag Abend geht es nochmals zur TA mal sehen was sie sagt! Gleichzeitig lassen wir Blut abnehmen um einen fip und felv test zu machen! Denn ich lasse jetzt all meine drei testen! Im Sommer wird es eine nummer 4 bei mir geben aber mehr wird erst mal nicht verraten! ;)

Alice bedankt sich übrigens auch für die Komplimente! ;)

Liebste Grüße! :)

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon LaLotte » 06.03.2013 21:02

Ich drücke fest die Daumen, dass die Entzündung gänzlich abheilt :s1958:
Auf die Nr. 4 bin ich gespannt! Eine geplante Katze. Mal ganz was anderes bei dir... :wink:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
malie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2060
Registriert: 14.02.2011 15:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nord-westlich in Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon malie » 07.03.2013 11:40

Eine Alice ist wirklich eine Schönheit!!! :s2449:

Gibts auch ein Bild von Nr 3?
Und bald gibts ne Nr. 4? Woouw!! Da bin ich ja mal gespannt!
Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück.(Mary Bly)

Bild

Benutzeravatar
denise.
Experte
Experte
Beiträge: 153
Registriert: 20.03.2012 19:26
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon denise. » 07.03.2013 16:11

malie hat geschrieben:Eine Alice ist wirklich eine Schönheit!!! :s2449:

Gibts auch ein Bild von Nr 3?
Und bald gibts ne Nr. 4? Woouw!! Da bin ich ja mal gespannt!


Nummer drei ist unser Schwanzloser Chipzy! ;)
Werde am We mal wieder ein neues Foto von ihm machen! ;)

Ja die Nummer 4 ist jetzt mal geplant! Wirklich mal was anderes bei mir.. hihi
aber soviel kann ich verraten ein kleiner Traum von mir geht dann in erfüllung! ;)

Heute Abend um 18:15 hab ich den Termin bei der TA! ;)

Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon MerleCat » 08.03.2013 07:06

Ooohhh,mach es doch nicht so spannend,verrate doch mal ein bisschen mehr von Nr.4 :D
Ich bin sooooo neugierig.... :oops:

Benutzeravatar
denise.
Experte
Experte
Beiträge: 153
Registriert: 20.03.2012 19:26
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon denise. » 08.03.2013 22:42

MerleCat hat geschrieben:Ooohhh,mach es doch nicht so spannend,verrate doch mal ein bisschen mehr von Nr.4 :D
Ich bin sooooo neugierig.... :oops:


hehe :)
Naja ein bisschen kann ich euch noch verraten! :)
Es wird ein Kater in Schwarz oder Rot mit dem Anfangsbuchstaben B :p
Und er wird einmal gaaanz groß! :D

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon LaLotte » 09.03.2013 19:00

Ah, o.k., ein Löwe oder Panther. Und heißen wird er Burschi :wink:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
denise.
Experte
Experte
Beiträge: 153
Registriert: 20.03.2012 19:26
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon denise. » 20.03.2013 14:18

Löwe passt glaube ich ganz gut! ;)
Naja lassen wir uns überraschen! :p

Ich habe gerade auch mit meiner TA telefoniert wegen Hugos Blutbild
FIP - negativ
FIV - negativ
Leukoste - negativ

jedoch hat sie mir gesagt das der FIP wert bei 1 zu 100 liegt das bedeutet das er sich mit dem Feline Coronavirus auseinander gesetzt hat es aber nicht ausgebrochen ist (so hab ich es verstanden)
In 4 - 6 Wohen heißt es nochmal Blut abnehmen und nochmal nachsehen, denn wenn der Wert bestehen bleibt kann ich ihn nicht mit meinem geplanten Katzi zusammen lassen meinte die TA...
Alice und Chipzy müssen auch noch getestet werden aber ich glaube das mache ich erst wenn wir in unserer Wohnung samt Katzen angekommen sind und Chipzy nicht mehr raus kann...
Ach mensch ein durcheinander...

Benutzeravatar
denise.
Experte
Experte
Beiträge: 153
Registriert: 20.03.2012 19:26
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon denise. » 20.03.2013 19:57

Er wächst und wächst! :)
Aktuelles Kampfgewicht mit 7 Monaten 3,95 kg :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Handaufzucht!

Beitragvon LaLotte » 20.03.2013 22:23

Welcher FIP-Test wurde denn gemacht?
Der übliche FIP-Titer sagt ja nur aus, dass die Katze Kontakt zum eher harmlosen Coronavirus hatte (ist bei rund 50 aller Katzen der Fall), aber nicht, ob sie noch infiziert ist, bzw. Corona-Viren ausscheidet, geschweige denn, ob es FIP verursachende Mutationen des Corona-Virus gibt.
Frag' das doch noch mal nach.
Liebe Grüße
Dagmar



Zurück zu „Kitten-Aufzucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste