Naturheilpraxis Katzen: Schnelle Selbsthilfe durch Homöopath

Mittel und Wege parallel zur - / jenseits der Schulmedizin
Forumsregeln
Wir freuen uns auf eure Buchvorstellungen für, mit oder über die Katz´ und deren Dosenöffner.
Bitte beachtet aber auch hier die Urheberrechte und formuliert eure Rezensionen selber.
Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17484
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Naturheilpraxis Katzen: Schnelle Selbsthilfe durch Homöopath

Beitragvon SONJA » 21.08.2010 07:55

Naturheilpraxis Katzen - Schnelle Selbsthilfe durch Homöopathie und Bach-Blüten

Gebundene Ausgabe - 128 Seiten

Ihre Samtpfote hat leichten Durchfall und Sie möchten ihr nicht gleich Medikamente geben? Dann bietet Ihnen dieser Ratgeber sanfte Behandlungsmethoden mit Homöopathie und Bach-Blüten. Hierfür müssen Sie nicht in die Tiefen der homöopathischen Lehre und der Bach-Blüten einsteigen, sondern können mit Komplexmitteln schnell und einfach Ihre Katze behandeln.

Der Vorteil von Komplexmitteln: Sie müssen nicht detailliert das Verhalten Ihrer Katze beobachten und aufwendig das genau passende Einzelmittel und die exakte Dosierung bestimmen.

Selbstverständlich können nicht alle Erkrankungen selbst behandelt werden. Erstdiagnose-Tafeln zeigen Ihnen genau an, ob der Gang zum Tierarzt unvermeidlich ist.

Für leichte Erkrankungen finden Sie, sortiert nach einem Kopf-Fußschema schnell die richtige Behandlung und unterstützende Maßnahmen.
Wichtige Handgriffe wie die Versorgung von Wunden finden Sie im Praxisteil. Plus: Krankheiten vorbeugen mit der richtigen Pflege und Haltung.

...


Zurück zu „Alternative Heilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast