mörlie hat tumor

Krebs, Tumore, Geschwüre

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Tumore und Geschwüre bei Katzen
Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 13.02.2007 14:34

Liebe Anny,

hier kannst Du mit allen Daumen und :pfote: rechnen!!!

Oje, ich vverstehe Deine Angst nur zu gut.
Bitte versuche, positiv zu denken und ganz dicken Knuddler auch an Mörlie.
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 13.02.2007 14:35

anny hat geschrieben:hey ihr lieben!
heut ist der entscheidende Tag... Hab logischerweise ziemlich große angst. meiner mörlie geht es, bis auf den hunger ganz gut. sie muss ja zur untersuchung heut abend nüchtern sein. und das auch noch, obwohl sie so ein kleiner nimmer-satt ist :lol:
denkt bitte mal an mein baby heut abend um 7.
werd mich, sobald ich weiteres weis wieder melden.
liebe grüße anny und mörlie


Denken ganz fest an deine Samtpfote...

Daumen und :pfote: :pfote: werden gedrückt...
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Fabian
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 723
Registriert: 06.02.2006 07:38
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Fabian » 13.02.2007 15:22

Auch hier werden sämtliche Dauemen und Pfoten gedrückt :pfote:
Gruß Susanne mit Arielle und Tarzan und seit dem 16.03.06 Sam

In Memoriam Fabi :pfote: Bild
http://zergportal.de/baseportal/Tierfriedhof/detail&Id==547

--Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk --Leonardo Da Vinci

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 13.02.2007 15:32

Ich drück dir ganz fest die Daumen, Mörlie

Benutzeravatar
Martha Musselmink
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4322
Registriert: 02.03.2006 11:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Martha Musselmink » 13.02.2007 16:05

Auch hier werden alle verfügbaren Daumen und :pfote: :pfote: gedrückt!
Man kann im Leben auf vieles verzichten,
aber nicht auf Katzen und Literatur!

Bild


Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 13.02.2007 17:09

Auch hier wird alles Verfügbare gedrückt! Wir denken an euch!

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 13.02.2007 20:34

Und wie gehts Mörlie?
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
anny
Senior
Senior
Beiträge: 52
Registriert: 06.02.2007 22:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zwickau
Kontaktdaten:

Beitragvon anny » 13.02.2007 21:18

also, der gang zum tierarzt ist erledigt. das ergebnis steht allerdings noch nicht fest. morgen müssen wir dort anrufen und nach dem befund fragen. alles weitere wird sich dann ergeben. bitte drückt weiterhin die daumen! danke...
liebe grüße anny und mörlie

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 13.02.2007 21:19

Daumen und :pfote: :pfote: werden weiterhin gedrückt...
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 13.02.2007 21:21

Ich drücke euch die Daumen und Chico ihre Pfoten, dass das Ergebnis morgen positiv ist! Fühl' Dich mal gedrückt!

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 13.02.2007 21:36

Liebe Anne,

auch wir drücken die ganze Zeit alle Pfötchen :pfote: :pfote: und Däumchen!

Wir denken weiterhin fest an euch. Ihr seid nicht allein!

Bild Fühlt euch geknuddelt...

Linda, Felix & Emily :herz:

Benutzeravatar
anny
Senior
Senior
Beiträge: 52
Registriert: 06.02.2007 22:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zwickau
Kontaktdaten:

*luftsprung mach*

Beitragvon anny » 14.02.2007 17:30

Hallo ihr lieben!
vielen dank für eure lieben zusprüche und fürs daumen, sowie pfötchen drücken!
es hat sich gelohnt! haben gerade beim tierarzt angerufen. er meinte, dass die befunde soweit in ordnung sind und meine mörlie operationsfähig ist! sie wird nächste woche dienstag operiert! *juhu*
ich freu mich so!! vielen dank nochmal!
eure anny und mörlie

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 14.02.2007 17:32

Das ist schön anny, tolle Nachricht ! Freu mich für Euch !

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 14.02.2007 20:29

Das ist ja eine wunderschöne Nachricht...toll... :lol:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
BKH-Katzenmama
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9671
Registriert: 06.01.2007 21:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: in NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon BKH-Katzenmama » 14.02.2007 20:49

Hey Anne,

das freut mich total für euch - bin richtig erleichtert!

Drücken jetzt natürlich weiter die Däumchen und Pfötchen :pfote: für die OP am nächsten Dienstag.

Dickes Bussi für Mörlie Bild

Liebste Grüße,

Linda + Katzis

ps. halt uns bitte auf dem Laufenden.



Zurück zu „Tumore und Geschwüre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste