Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17482
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Beitragvon SONJA » 26.03.2012 10:42

Nina Hagen von Katze gebissen - Konzert in Hamburg abgesagt

Die Punkrock-Lady soll von ihrer Katze so gefährlich gebissen worden sein, dass das für Montag geplante Konzert in der „Fabrik“ in Hamburg abgesagt werden musste.
Auf der Facebook-Seite von Nina Hagen, die mit Tochter Cosma Shiva und Mutter Eva-Maria seit Anfang des Jahres im Herzogtum Lauenburg in der Nähe von Hamburg lebt, steht:
„Nina Hagen hat sich am 10. März eine schwere Verletzung zugezogen. Die Wunden haben sich entzündet und den Heilungsverlauf verkompliziert, sie müssen immer noch jeden Tag ärztlich versorgt werden. Wir hoffen alle und beten, dass es ihr bald besser geht und sie wieder vollständig gesund wird.“

Das Internetportal „kulturnews.​de“ hatte berichtet, „das die 'Godmother of Punk' von ihrer Katze gebissen wurde.“ Ausgerechnet von einer Katze! Die Kultröhre setzt sich für Tierschutz in der Ukraine ein, liebt Tiere, setzt sich gegen die Tötung von Hunden und Katzen ein. ...


Quelle + mehr bei :arrow: Bild.de
...


Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Beitragvon MerleCat » 26.03.2012 10:56

Das muss aber doch einen Grund haben,wenn man von seiner eigenen Katze so gebissen wird.... :roll:

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Beitragvon LaLotte » 26.03.2012 17:12

Ja, da gibt es mannigfache Gründe und die müssen nicht unbedingt bedeuten, dass die Dosi etwas falsch gemacht hat.
Ich wurde mal von meiner Katze gebissen, weil ich sie einfangen und beruhigen wollte, als ein Kumpel zu Besuch kam, der seinen Hund dabei hatte - nicht angeleint.
Der Hund lief freudestrahlend und schwanzwedelnd durch mein kleines Appartement, während Moko so außer sich war, dass sie hyperventilierend waagerecht an der Tapete lang lief.
Darauf hin musste ich auch jeden Tag zum Arzt...
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Beitragvon MerleCat » 26.03.2012 17:17

Oje,Oje...das klingt nicht gut.Arme Dosi,armes Katzi :wink:

Benutzeravatar
sukraM
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1477
Registriert: 01.11.2010 14:54
Geschlecht: männlich
Wohnort: Leonberg/Württ.
Kontaktdaten:

Re: Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Beitragvon sukraM » 26.03.2012 17:34

Bei der irren Tussi tut mir nur die Katze leid... :lol:

Na ja, die alte Nachbarin meines Bruders musste zweimal ins KH wegen Blutvergiftung, nachdem sich der Kater meines Bruders über ihre Füße hermachte :shock:
Bild
Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran ermessen, wie sie die Tiere behandelt. Mahatma Gandhi
Meine Zaubermaus Athene *06/2008 +20.12.2012 - Ich vergesse Dich nie!
"Meine" Tierambulanz


Benutzeravatar
MerleCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1701
Registriert: 11.12.2011 20:40
Geschlecht: weiblich

Re: Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Beitragvon MerleCat » 26.03.2012 17:42

Meine güte,sachen gibts
:shock: :shock: :shock:

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Konzert in HH: Nina Hagen sagt ab - wg. Katzenbiss

Beitragvon LaLotte » 26.03.2012 17:45

Markus :wink:
sukraM hat geschrieben:
...

"Warum können Katzen wunde Seelen heilen?

Ganz einfach: Sie haben keinerlei Vorurteile, unterliegen keinem Schönheitsideal. Ihnen ist es gleichgültig, ob wir hübsch oder hässlich, mager oder fett, nach neuestem Trend oder 2nd Hand gekleidet sind. Sie messen uns nicht an beruflichen Erfolgen, kennen keine IQ-Unterschiede, arm oder reich - egal ! Ihnen genügen wir genauso, wie wir sind. Das haben sie jedem Menschen voraus.

Autor unbekannt
"

...
Liebe Grüße
Dagmar



Zurück zu „Dies und das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste