DHL - bring.BUDDY

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17482
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

DHL - bring.BUDDY

Beitragvon SONJA » 21.10.2010 07:36

Also das ist mit Abstand der größte Schwachsinn, den DHL sich je geleistet hat, aus meiner Sicht!
Schon mal was von Postgeheimnis gehört? Und ob dann überhaupt noch irgendein Paket ankommt, ist ja mehr als fraglich!
Und das ganze dann schön unter dem Deckmantel des Klimaschutzes - ich könnte :s2017:



Post macht Kunden zu Zustellern

Die Deutsche Post DHL will ein Pilotprojekt für die Paketzustellung starten. Privatleute werden bei "bring.BUDDY" zu Paketzustellern. Ziel des Projektes ist unter anderem die Reduzierung des CO2-Ausstosses beim Pakettransport.

Das "bring.BUDDY" Konzept wurde im Sommersemester 2009 durch ein Studententeam der Potsdamer School of Design Thinking für das DHL Innovation Center entwickelt. Laut der Potsdamer Hochschule sieht das Projekt vor, dass Privatkunden auf ihren gewohnten täglichen Wegen Pakete von Sammelstellen der Post mitnehmen und bei den Empfängern abgeben.

Handy wird zur Benachrichtigungskarte

Die "Buddies" sollen dabei in ein soziales Netzwerk eingebunden sein. Über ihr Handy erfahren Mitglieder, ob ein Paket auf ihrer Route abgeben wurde und wo das Ziel des Paketes ist. Außerdem dient das Handy zur Authentifizierung des "Buddy". Für die Mitnahme sollen die Privatzusteller laut den Plänen der Potsdamer Studenten Punkte auf der Webseite des Projektes erhalten. Diese könnten später zum Beispiel in Gutscheine umgewandelt werden.

Das Projekt soll nicht nur dem Klimaschutz dienen. Es geht auch darum, neue Logistikkonzepte zu entwickeln, die in überfüllten Städten mit hohen Verkehrsaufkommen funktionieren. Laut "Financial Times Deutschland" will DHL das Projekt in den nächsten Monaten starten.

Quelle: http://www.posttip.de/News/23585/post-macht-kunden-zu-zustellern.html
...


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon LaLotte » 21.10.2010 08:54

Wie blöd muss ich denn sein, mich für ein paar läppische Punkte in den Dienst von DHL zu stellen.
Da wird sich die GUV aber freuen, wenn die Versicherten auf dem Weg zur Arbeit noch schnell Pakete ausliefern.
Im Sinne des Datenschutzes sind die ganzen Aushilfen unter den Zustellern schon kaum auszuhalten. Wenn jetzt auch noch x-beliebige Buddys zum Einsatz kommen, möchte ich mal wissen, wie DHL das Recht auf informtionelle Selbstbestimmung umsetzen will.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Mozart » 21.10.2010 09:11

Und auf solch ein Schwachsinn sind die auch noch stolz. :s2020:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19906
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Mackica » 21.10.2010 11:13

:shock:

Denken die überhaupt mal nach? Jetzt sollen Privatleute das hinbiegen was die nicht mehr hinbekommen? Kann ja wohl nich sein. Vom Postgeheimnis mal gar nicht zu sprechen oder wieviele Pakete dann wahrscheinlich "verschwinden"! :shock: Also wenn die das jetzt wirklich so durchsetzen... dann sehen die mich als Kunden nie wieder. Mir reicht's mittlerweile eh dass DHL hier bei uns in 4 von 5 Fällen meine Pakete gar nicht erst versuchen zuzustellen sondern wir gleich n Kärtchen kriegen dass wir angeblich nicht da waren... aber ich wohn ja auch im 5. Stock, bin ich wahrscheinlich selber schuld. :roll:
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon FrauMonte » 21.10.2010 11:41

Das ist in Potsdam ganz normal - die DHL gibt ihre Pakete gern mal woanders ab und dann muss man sehen, wann wer, wie und wo das Paket zustellt :wink:
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte


Benutzeravatar
Saavik
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 5416
Registriert: 02.01.2007 16:10
Vorname: Nicky
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterweihnachtswichtelwunderland

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Saavik » 21.10.2010 14:19

Also ich bin ja eh kein Freund von DHL, und das Problem von Alex kenn ich auch zur genüge - mir ist bereits mehrfach passiert, das ich "oben auf der Lauer lag" und unten nur ne Karte eingeworfen wurde, ohne zu klingeln auf der dann stand, das ich leider nicht da war...- von wegen!

Ich finde an dem System unabhängig vom Datenschutz noch etwas ganz anderes kritisch!
WIE WOLLEN DIE DENN DIE LAUFZEIT GARANTIEREN??? Von wegen "In 2 Tagen schon bei Ihnen!"

Es gibt Kunden, die wohnen "günstig", da kommt jeden Tag wer vorbei und es gibt Kunden, die wohnen im letzten Eck, wo sich alle 3 Wochen mal nen Auto hinverirrt... sollen die jetzt nur noch einmal im Monat ihre Pakete bekommen, weils umweltschonender ist!?!
Sorry, das System hat null Chancen in meinen Augen, nicht weils mit DHL zu tun hat, sondern weils ne Milchmädchenrechnung ist, die einen bekommen die Pakete dann in Zukunft ruck zuck und die anderen gar nicht - und als Dank gibt es für die Idealisten die sich einspannen lassen in der Servicewüste Deutschland dann noch nen Einkaufskutschein über 5€ bei Mindesteinkaufswert 50€ - sonst rechnets sich ja nicht für die Spender... :twisted: :s2017:

Ne nich mit mir :evil:

Kennt wer nen anderes Transportunternehmen, das in die Schweiz liefert? :s2462:
LG, Nicky und die Muckels :katze3:
Und Sheila und Mümmi für immer im Herzen...

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon LaLotte » 21.10.2010 22:35

Guckstu hier
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Saavik
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 5416
Registriert: 02.01.2007 16:10
Vorname: Nicky
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterweihnachtswichtelwunderland

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Saavik » 21.10.2010 22:42

Ui - das ist aber neu, oder?
Letztes Jahr musste ich noch mit DHL schicken...

Danke! :kiss:
LG, Nicky und die Muckels :katze3:
Und Sheila und Mümmi für immer im Herzen...

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon LaLotte » 21.10.2010 22:47

Gerne Bild
(Wenn ich zufällig mal was weiß, dann sag' ich es auch direkt, damit alle denken, ich weiß viel Bild )
(Boah, bin ich heute komisch drauf Bild )
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Lafitennia
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1174
Registriert: 22.07.2010 09:24
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Socoa / Frankreich

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Lafitennia » 21.10.2010 22:52

Ich find das auch ne Frechheit! Und eben wie schon gesagt wurde, von Packeten die nicht ankommen und Postgeheimnis ganz zu schweigen! Schlimm so was!
Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig - Jenny de Vries
Bild
&Manu

♥♥♥ Möisi, Tigerli & Simba immer in meinem Herzen ♥♥♥

Benutzeravatar
Saavik
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 5416
Registriert: 02.01.2007 16:10
Vorname: Nicky
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterweihnachtswichtelwunderland

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Saavik » 21.10.2010 22:53

@Dagmar - Hast meinem Großonkel damit grad nen guten Dienst erwiesen, der bekommt nämlich immer zu Weihnachten ein Päckchen mit selbst gebackenen Plätzchen und einer Kleinigkeit von mir nach Zurzach geschickt :)
LG, Nicky und die Muckels :katze3:
Und Sheila und Mümmi für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 21722
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordische Wälder
Kontaktdaten:

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Räubertochter » 21.10.2010 22:53

Ich habe gestern glat auf den Kalender geguckt, ob es 1.April ist als ich das gehört habe.

Das Einzige was vielleicht ein Pluspunkt sein kann, bei meinen Eltern in HH wurden sämtliche regionale Posämter geschlossen und meine Eltern mussten um Pakete abzuholen km weit fahren.
Aber insgesamt ohne Wore das Ganze, oder sind wir zu alt :roll: Ist ja Generation Facebook die da zuschlägt 8)
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon LaLotte » 21.10.2010 22:55

Saavik hat geschrieben:der bekommt nämlich immer zu Weihnachten ein Päckchen mit selbst gebackenen Plätzchen und einer Kleinigkeit von mir nach Zurzach geschickt :)
Na guck mal, das freut mich :D
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Saavik
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 5416
Registriert: 02.01.2007 16:10
Vorname: Nicky
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterweihnachtswichtelwunderland

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon Saavik » 21.10.2010 23:01

Räubertochter hat geschrieben:Aber insgesamt ohne Wore das Ganze, oder sind wir zu alt :roll: Ist ja Generation Facebook die da zuschlägt 8)


Aber die müssten doch in meinem Alter sein und ich find das saudämlich auch nur im geringsten anzudenken, geschweige denn auszuprobieren!

und ich bin doch noch nicht alt , oder doch? Habs geahnt, wenn die 30 erst mal anklopft... :(
LG, Nicky und die Muckels :katze3:
Und Sheila und Mümmi für immer im Herzen...

user_4480
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9352
Registriert: 12.08.2009 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am Fauchberg ;o)

Re: DHL - bring.BUDDY

Beitragvon user_4480 » 21.10.2010 23:09

BildBildBild
Die spinnen doch...

Und:
Saavik hat geschrieben: mir ist bereits mehrfach passiert, das ich "oben auf der Lauer lag" und unten nur ne Karte eingeworfen wurde, ohne zu klingeln auf der dann stand, das ich leider nicht da war...- von wegen!



Das ist uns ebenfalls schon passiert.
Auch als wir mal nicht da waren, und die das Paket in den DHL Shop gebracht haben, damit wir es dort abholen können, hat Socke ihm beim nächsten Mal gesagt, dass uns das ganz recht ist, wenn wir es selber da abholen können und Herr Postmann: "Uns aber nicht!".

Und meine Frage wäre, ob man sich wenigstens aussuchen kann, ob man seine Päckchen mit den DHL Amateuren liefern lässt oder mit der "Standartpost" :roll:
Das gibt nen ordentlichen Flopp :s2017:



Zurück zu „Dies und das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste