Haben sie Flöhe ? Bitte um schnelle Antwort !

Parasiten, Zoonosen, Haut- & Fellerkrankungen, Katzenflöhe, Milben, Zecken, Würmer, Giardien, Schuppen, allergische Hauterkrankungen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Haut, Parasiten und Zoonosen bei Katzen
Romy*1983*
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2007 16:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Romy*1983* » 14.01.2007 17:12

Ja ich weiß, aber wenn sie so dasitzen und das Mäulchen aufreissen und dich ne halbe Minute mit EINEM Mia anschreinen (kaum zu glauben, das die soviel Luft hat^^) dann zerreisst es einem das Herz :wink:
Nagut, ich werd mich mal auf was anderes konzentrieren und werd dann morgen mal berichten :)
Bedanke mich recht herzlich für eure schnelle Hilfe !


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 14.01.2007 17:13

Ja meld dich... :D

Nichts zu danken... :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Romy*1983*
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2007 16:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Romy*1983* » 14.01.2007 17:14

Oh ela, deine Jasmina könnte meine Gina sein :D

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 14.01.2007 17:15

echt?

Hast du denn auch Fotos...immer her damit. Bitte bitte bitte bitte... :D
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Romy*1983*
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2007 16:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Romy*1983* » 14.01.2007 17:20

jo klar, hab fotos, nur wie bekomm ich dir hier rein ? Kann ich sie dir irgendwie anders schicken ?


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 14.01.2007 17:23

:arrow: http://www.katzen-album.de/forum/ftopic689.html

oder kostenlos unter

http://www.magix-photos.com/index.php?l=de_DE_magix

so mach ich es... ist wirklich klasse und wenn du fragen hast meld dich einfach bei mir...

Klar kannst du mir sie auch anders schicken aber denke die anderen freuen sich auch auf Fotos von deinen Samtpfoten... :wink:

Du hast eine private Nachricht von mir :D
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Romy*1983*
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2007 16:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Romy*1983* » 14.01.2007 17:28

ja, die werde ich dann dort mal einstellen, hab sie dir einstweilen so per mail geschickt, geht schneller für daweil, muß auch schon gleich wieder weg :)

Romy*1983*
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2007 16:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Romy*1983* » 14.01.2007 17:40

So, dann schaun wir mal, obs funktioniert.
Bild
:D

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 14.01.2007 17:46

Wenn du auf das Bild gehst und auf rechte Maustaste da steht Eigenschaften und dann kopierst du die URL-Adresse und dann

[img]URL-Adresse%20einfügen[/img]

und wenn sie zu gross werden dann setzt du einfach ein s vor dem img.

Also so: :arrow:

[simg]http://img168.imageshack.us/img168/2328/maxuginaya7.jpg[/simg]

WUNDERSCHÖNE SAMTPFOTEN :herzen2:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
monchen
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 11.12.2006 21:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nienburg/Weser
Kontaktdaten:

Beitragvon monchen » 14.01.2007 18:11

Hallo Romy!
Falls du noch Hilfe und ein paar Tipps brauchst---
Ich hatte ein riesen großes Flohproblem. Die Dinger sind gar nicht ohne und schwer in Griff zu kriegen. Je nachdem wie lange man sie schon hat und ob sich schon eine Population gebildet hat. Seit wann ist dir das denn aufgefallen? Also ich habe es erst nach einigen Wochen gemerkt,und dann hatten sich die Biester natürlich schon längst vermehrt. Die Katzen wurden mit Frontline Combo behandelt. Das ist ein Spot on und wird in den Nacken geträufelt. Das bewirkt, dass sich die Flöhe nach dem zubeissen/vollsaugen quasi vergiften. Ausserdem hängt der Wirkstoff in den Hautschuppen der Katzen die sie ja täglich überall in der Wohnung verlieren. Die Flöhe sitzen zu 95% in der Umgebung, also deiner Wohnung und nur wenige Flöhe sind direkt aud der Katze. Die Eier legen sie auf die Katze, die dann irgendwann herunterfallen und dann ja logischerweise überall, bevorzugt an den Schlaf-und Liegeplätzen zu finden sind. Ich musste gründlichst meine Wohnung reinigen(staubsaugen, Wäschewaschen, putzen...) Zum direkten Bekämpfen habe ich vom Tierarzt spezielle Fogger bekommen. Diese Foggeraktion hat einen ganzen Tag gedauert, da das Mittel giftig für Katzen ist, mussten wir mit unseren Süßen für diese Zeit aus der Wohnung. Falls du Fragen hast, melde dich ruhig. Ich helf dir gerne.
Achso. und noch ein herzliches Willkommen hier!!! :putzen:

Bild
Liebe Grüße Mona

Hunde haben einen Chef, die Katze hat Personal!!!

Prinzessin Lea
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4650
Registriert: 28.10.2006 16:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinzessin Lea » 14.01.2007 18:14

super süße persers- hilfe!

echt schön!
Bild
Lieben ist eine Wagnis, wenn man es tut sollte man vorsichtig sein, denn was evtl danach kommt,... möchte man nur noch vergessen!!!

Benutzeravatar
monchen
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 11.12.2006 21:04
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nienburg/Weser
Kontaktdaten:

Beitragvon monchen » 14.01.2007 20:22

Also, wenn man das kleine Ding von Nahem sieht.. Und die hatte ich alle in meiner Wohnung! Alleine schon die Vorstellung. Huhh :?
Liebe Grüße Mona



Hunde haben einen Chef, die Katze hat Personal!!!

Romy*1983*
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2007 16:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Romy*1983* » 14.01.2007 20:42

huch, ja genau son Ding war das :evil:
Sind gerade fertig geworden mit putzen, haben auch alles desinfiziert. Meine armen Zwerge, die liegen bei der Eingangstüre am Boden und schaun mich nun nichtmal mehr an :(

Prinzessin Lea
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4650
Registriert: 28.10.2006 16:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Prinzessin Lea » 14.01.2007 20:55

duuu

die haben dich bald wieder lieb ;)
spätestens beim nächsten freschens ;);)
Bild

Lieben ist eine Wagnis, wenn man es tut sollte man vorsichtig sein, denn was evtl danach kommt,... möchte man nur noch vergessen!!!

Romy*1983*
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 14.01.2007 16:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Romy*1983* » 15.01.2007 11:31

Hi ihr :)

So ich war nun beim Tierarzt, dort wurden die beiden mit Frontline eingesprüht. Zusätzlich bekommen sie noch eine Spritze, die dann auch gegen die Larven helfen soll. Die bekommen sie allerdings erst Ende der Woche, weil sie keine mehr hatten. Dürften wohl gerade mehr das Problem haben :lol:
Naja zusätzlich meinte sie, das wir den beiden dann 3 Monate noch etwas in den Nacken streichen, damit sicher alles weg ist. Was sie da genau gemeint hat, weiß ich nicht.
Bezüglich der Wohnung meinte sie, das wir die Finger von den chemischen Mitteln lassen sollen und es zuerst mit saugen und waschen probieren sollen.

Naja die Wirkung des Sprays sehe ich schon, ich niese ohne ende :lol: und im Bad siehts aus als hätt ne Bombe eingeschlagen :shock:
Überall die toten Flöhe und Haarbüschel ^^
Na ich bin mal gespannt, wies weitergeht und ob wir das nun in den Griff bekommen.
Gestern abend wars ja weniger schön. Die katzen dürfen bei uns nicht ins Schlafzimmer, weil wir beide allergisches Asthma haben. Dennoch ist mich gestern im Schlafzimmer ein Floh angehüpft :shock: Und gebissen hat er mich auch, hab da nun richtigen Ausschlag bekommen und jucken tut das.... Hab veruscht ihn zu zerquetschen, .... die Viecher sind ganz schön zäh :x

Aber ja, ich denke ich sehe es heute schon etwas gelassener 8)

lg



Zurück zu „Haut, äußere & innere Parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste