Würmer!!!

Parasiten, Zoonosen, Haut- & Fellerkrankungen, Katzenflöhe, Milben, Zecken, Würmer, Giardien, Schuppen, allergische Hauterkrankungen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Haut, Parasiten und Zoonosen bei Katzen
kerstin25
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 20.12.2006 17:45
Geschlecht: weiblich

Würmer!!!

Beitragvon kerstin25 » 20.12.2006 17:55

Hallo ich bin seit gerade eben auch neu hier!
Habe schon viel interessantes gelesen, ganz aktuell ist bei uns im Moment wurmbefall! Nach 1 Std Kampf mit meiner Casper und einer Tablette (den ich verloren habe) habe ich mir schnell noch profender (glaub ich) geholt! Nun meine Frage: Darf Casper nach draußen? Oder sollte sie lieber ein paar Tage drinnen bleiben?

Und wie kann ich mich bei who is who richtig vorstellen?


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 20.12.2006 19:46

Von mir auch herzlich Willkommen...
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Sunny981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6135
Registriert: 06.08.2006 13:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny981 » 21.12.2006 01:33

Herzlich willkommen!

Ich war vor kurzem bei TA. Habe beide Katzen mit Spritze entwurmen lassen. Er hat gesagt, die dürfen wieder raus. Aber meine sind sowieso Wohnungskatzen.
Liebe Grüße
Bild
Sonja mit Luna, Aimee und dem kleinen Joshi

Benutzeravatar
Vibi
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 747
Registriert: 28.12.2006 07:27
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Vibi » 31.01.2007 22:36

ich hab mir mal den tread einfach geschnappt weil ich keinen neuen aufmachen wollte !

meine frage : cleo ist gestern des öfteren auf ihrem po über den teppich gerutscht , ist das ein zeichen für evtl wurmbefall? oder hat ihr einfach nur der po gejuckt? :wink:

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 31.01.2007 22:40

Wann hat sie denn die letzte Wurmkur bekommen....?

(kann aber wirklich sein das ihr nur der Popo gejuckt hat)
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...


Benutzeravatar
Vibi
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 747
Registriert: 28.12.2006 07:27
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Vibi » 31.01.2007 22:45

hmmm im december haben beide ihre 1. wurmkur bekommen sind ja erst seid dem bei uns und übermorgen soll noch eine folgen ..... ich hab eh ein TA termin übermorgen wegen impfen und wurmkur holen , aber ich wollte hier vorher mal "nachhacken"

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 31.01.2007 22:47

hmmmm...frag besser den TA...ist besser....oder warte vielleicht ist noch jemand anderes wach der dir vielleicht einen Tipp geben kann...

lg ela
Zuletzt geändert von ela2706 am 31.01.2007 22:47, insgesamt 1-mal geändert.
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 31.01.2007 22:47

"Schlittenfahren" kann ein Zeichen für einen Wurmbefall sein oder auch für verstopfte Analdrüsen. Chico hat das aber auch ohne diese beiden Sachen mal gemacht, weil ihr z.B. ein Grashalm stecken geblieben war und sie das verständlicherweise unangenehm fand ;) Wie oft macht Cleo das denn?

Benutzeravatar
Vibi
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 747
Registriert: 28.12.2006 07:27
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Vibi » 01.02.2007 20:21

also cleo hatte das nur 2-3 mal gemacht nur leider haben beide ( mausi und cleo) seid gestern auch durchfall :wink: cleo mehr mausi weniger ...und das stinkt zum hiiimmel !!! gott sei dank hab ich morgen den TA termin , ich bin heute schon den ganzen tag hinterhergereist um zu schaun wie der stuhl aussieht ^^und mach mir ziemliche sorgen , weil cleo auch ne verdammt warme nase hat ( ich weis nicht ob das bei katzen auch so ist , aber bei hunden ist dann ja meist was nicht in ordung ) :cry: ich hoffe die nacht geht schnell um und es ist bald morgen früh 9uhr30 .... die beiden sollten morgen auch die auffrischung von der impfung bekommen , aber wenn die krank sein sollten fällt das wohl flach? ne wurmkur sollte dann morgen auch wieder anfangen . gibt es denn auch was anderes als diesen brei aus der "spritze" ? wir hatten das letzte mal sowas bekommen und solltehn das direkt ins maul geben , aber da hatte mehr die couch und die klamotten von meinem mann was von als die katzen , glaub ich ^^ ?!!


lg Vibi

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 01.02.2007 21:00

Hallo Vibi,

könnte gut sein, dass die beiden Würmer haben - Durchfall, der stinkt, usw... Wurmkuren gibt es in allen möglichen Formen - Tabletten, Pasten, SpotOn... Ob jetzt wirklich allerdings jede Wurmkur für jede Wurmart geeignet ist, weiß ich nicht... Aber das wird Dir sicher der TA morgen sagen.
Ich denke nicht, dass sie morgen ihre Impfauffrischung bekommen können. Warmes Näschen ist jedenfalls nicht so gut. Wie sind denn Ohren und Pfoten? Auch warm?

Benutzeravatar
Vibi
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 747
Registriert: 28.12.2006 07:27
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Vibi » 01.02.2007 21:21

die pfödchen bei cleo sind warm ......ich geh jetzt schlafen das es schnell morgen ist ( war ein tipp von meinem sohn ^^) zzt schlafen beide tief und fest und ich hoffe das bleibt so ... danke für die antworten ich melde mich morgen dann wenn ich mehr weis ..


nachti Vibi

Benutzeravatar
Vibi
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 747
Registriert: 28.12.2006 07:27
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Vibi » 02.02.2007 12:08

aaalso: ich war ja heute morgen mit beiden bei der TA . cleo hat zum durchfall auch noch ne ohrentzündung :cry: aber der TA meinte das der durchfall wegen der würmer sei , und hat erstmal die wurmkur gemacht bei beiden , diesmal mit tablette was wunderbar geklappt hat :D ich muss jetzt mit beiden am dienstag nochmal zur TA und dann wird geschaut ob geimpft werden kann .....heute morgen war bei mausi der stuhl auch schon wieder normal aber die TA meinte lieber nochmal warten mit dem impfen ...... allerdings haben wir für cleo jetzt MalAcetic Otic bekommen , weil die entzündung noch nicht soo arg war meinte sie ich soll das erstmal bis dienstag 3mal tgl in die ohren geben ...okay dachte ich mir mach ich das gleich mal als ich zuhause war ..gesagt getan , bäh was ne wutzerei : natürlich hat sich cleo erstmal bitterlich geschüttelt weil mdas zeug ja flüssig ist und bestimmt nicht angenehm im ohr ...aber sie kratzt sich jetzt mehr als ohne das zeugs ^^ naja mal schaun wie es weitergeht , und ggf melde ich mich wegen den ohren im passenden tread dann :wink:

Lg Vibi



Zurück zu „Haut, äußere & innere Parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste