Zecken???

Parasiten, Zoonosen, Haut- & Fellerkrankungen, Katzenflöhe, Milben, Zecken, Würmer, Giardien, Schuppen, allergische Hauterkrankungen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Haut, Parasiten und Zoonosen bei Katzen
Benutzeravatar
Elfchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2302
Registriert: 09.07.2006 20:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Elfchen » 16.04.2007 10:53

Melli-KI hat geschrieben:Ich muss ja sagen, das das Ledum D30 super wirkt.. oder ich habe eine gute Einbildungskraft.. wir geben das Ledum seit ein paar Tagen, und es ist keine einzige Zecke auf den Katzen! Das hier reichlich sind, beweisst unser Dauergast Clärchen, dem haben wir vor ein paar Tagen 4 aus dem Pelz geholt.. den behandeln wir nun einfach mit.. und was sehe ich heute bei ihm: zwar eine Zecke, aber mausetot!
Ich zweifel ja selber an mir, das es so schnell wirkt.. aber es sieht echt so aus! Ich habe es auch schon meiner Mutter ans Herz gelegt, da die hier auch die Zecken anzieht.. die will das nun mit ihrem Arzt klären.. :) :) :)


Das hört sich super an. Wenn ich mir das jetzt bestelle aus der Apo, wieviel und wie oft gibt man der Katze davon? Und ist das auch für mich geeignet gegen Mückenstiche?
Bild


Benutzeravatar
Melli-KI
Experte
Experte
Beiträge: 499
Registriert: 29.11.2006 09:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel

Beitragvon Melli-KI » 16.04.2007 11:00

Also mir wurde es in folgender Dosierung für die Miezen ans Herz gelegt..
5 mal die Woche ein Kügelchen.. ich gebe es in Malzpaste.. ich habe für, ich glaube, 200 Stck Ledum D30 6,75 bezahlt..
Ich weiss, das ein Fori das Globulis selber nimmt, aber in welcher Menge, weiss ich leider nicht.. :)
Meine :katze4: hört gern,
wenn ich sie rufe..
Sie sitzt in einem Busch,
nur einen Meter entfernt von meinem Schuh-
und lauscht...

Besucht auch meine dunkle Seite.. MonstersGame

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 16.04.2007 11:01

Auch 5 Globuli pro Woche pro Dosi :wink:
Ich gebe immer so ca. 7 Stück direkt ins Maul, 2 fallen dann meist wieder raus, der Rest wird geschluckt :wink:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 16.04.2007 11:02

Ups, jetzt fällt mir es erst auf, daß ich es laut Evas Rat genau anders herum gebe: 1 mal pro Woche 5 Stück aufeinmal :wink:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Melli-KI
Experte
Experte
Beiträge: 499
Registriert: 29.11.2006 09:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel

Beitragvon Melli-KI » 16.04.2007 11:03

Gwyn, 5-7 auf einmal? ich gebe jeden Tag eines.. hab ich da was falsch verstanden? :oops:

EDIT.. na, da Eva es mir auch empfohlen hat, habe ich das falsch verstanden.. :lol: Schade, das ich es nicht mehr nachlesen kann.n :? :wink:
Meine :katze4: hört gern,

wenn ich sie rufe..

Sie sitzt in einem Busch,

nur einen Meter entfernt von meinem Schuh-

und lauscht...



Besucht auch meine dunkle Seite.. MonstersGame


Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 16.04.2007 11:08

Das erklärt Melli, warum es sofort gewirkt hat!!!! :wink:
ansonsten braucht man nämlich im Spätwinter einige Wochen "Vorlaufzeit"! So hatte es Eva erklärt.
Aber Deine Dosis ist ja gleich mit der meinigen... :lol:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Elfchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2302
Registriert: 09.07.2006 20:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Elfchen » 16.04.2007 12:17

NUN, ich habe letzte Woche Advantage gegeben..das wirkt nun noch 2-3 Wochen und wenn ich jetzt anfange jeden Tag 1 Kügelchen zu geben, dann müsste das doch auch funktionieren oder???
Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 16.04.2007 17:44

Ja Elfchen, das sollte so klappen wie bei Melli! Ich drücke die Daumen, daß sie dann Zeckenfrei sind!
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 16.04.2007 20:59

ich und mein pferd nehmen jeden sonntag 5 stück auf einmal. da ich keine freigänger habe, gebe ich es den katzen nicht.
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 16.04.2007 21:14

Filou hat geschrieben:ich und mein pferd nehmen jeden sonntag 5 stück auf einmal. da ich keine freigänger habe, gebe ich es den katzen nicht.

Ich stell mir das grad bildlich vor, die winzigen Globuli im riesigen Pferdemaul! :lol:
Aber wenns hilft! :wink:
Heute war hier auch wieder Ledum Tag, Kater hat erwartungsgemäß wieder eins ausgespuckt, aber hatte ja auch 7 genommen :wink:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 16.04.2007 21:23

das geht nur schön eingedrückt in eine süße banane. dann geht es rein - so frisst sie sie nicht. sie hat mir mal alle 5 ausm kraftfutter raussortiert :roll:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley



Bild

Benutzeravatar
Elfchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2302
Registriert: 09.07.2006 20:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Elfchen » 17.04.2007 11:24

Gwynhwyfar hat geschrieben:Ja Elfchen, das sollte so klappen wie bei Melli! Ich drücke die Daumen, daß sie dann Zeckenfrei sind!


habe mir heute Ledum bestellt und ich nehme es zusammen mit meinen Miezen...dann stechen mich vielleicht keine Mücken. Auf jeden Fall kanns ja nicht schaden.
Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 17.04.2007 20:32

Filou hat geschrieben:das geht nur schön eingedrückt in eine süße banane. dann geht es rein - so frisst sie sie nicht. sie hat mir mal alle 5 ausm kraftfutter raussortiert :roll:

Ja Emelie hat es auch geschafft genau daran vorbei die Malzpaste zu lecken :roll:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16085
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Die lieben Zecken

Beitragvon Miezie Maus » 20.04.2007 10:42

Hallo ihr lieben!

Eben habe ich Miezi Maus auf den Arm genommen und was läuft ihr über den Kopf eine Zecke.Die ist dann über meine hand gelaufen bis ich sie dann zerdrückt habe.
Jetzt habe ich das Geld für Frontline ausgegeben und es hilft nichts.Hoffentlich hilft es wenigsten gegen die Flöhe.Ich habe bis jetzt keine Kohlestellen mehr gesehen,aber jucken tut sie sich noch :cry:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Re: Die lieben Zecken

Beitragvon Gwynhwyfar » 20.04.2007 10:51

Miezie Maus hat geschrieben:Hallo ihr lieben!

Eben habe ich Miezi Maus auf den Arm genommen und was läuft ihr über den Kopf eine Zecke.Die ist dann über meine hand gelaufen bis ich sie dann zerdrückt habe.
Jetzt habe ich das Geld für Frontline ausgegeben und es hilft nichts.Hoffentlich hilft es wenigsten gegen die Flöhe.Ich habe bis jetzt keine Kohlestellen mehr gesehen,aber jucken tut sie sich noch :cry:

Hm aber die Zecke war ja nicht festgebissen!
Also hilft das Frontline vielleicht doch, daß sie sich nicht festbeißen! Tot umfallen allein vom Vorbeigehen einer behandelten Katze kann ich mir auch nicht vorstellen :wink:
Ich drücke die Daumen, daß die Flöhe weg sind!
Hast Du die Schlafstellen mit behandelt?
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery



Zurück zu „Haut, äußere & innere Parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste