Regenbogenhaut

Fachbegriffe rund um die Katze - leicht und verständlich erklärt.

Moderator: SONJA

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17406
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Regenbogenhaut

Beitragvon SONJA » 21.05.2010 19:49

Regenbogenhaut der Katze


Sie umgibt die Pupille und bildet durch die Einlagerung von Pigmenten die Grundlage für die Farbe der Augen. In der Iris befinden sich Muskeln, die für das Erweitern und Verengen der Pupille verantwortlich sind. Die Farbe der Regenbogenhaut ist von ihrem Pigmentgehalt abhängig und individuell verschieden.
Katzenbabys werden mit blauen Augen geboren, erst mit 8 - 12 Wochen beginnen sich die Augen zu verfärben. Dieser Prozeß kann sich über mehrere Monate hinziehen und ist manchmal erst nach 1 bis 1,5 Jahren abgeschlossen.





Zurück zu „Katzen-Lexikon“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste