Zunge

Fachbegriffe rund um die Katze - leicht und verständlich erklärt.

Moderator: SONJA

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17406
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Zunge

Beitragvon SONJA » 18.05.2010 12:08

Katzenzunge


Die Zunge der Katze ist, wie die unsere, mit feinen Geschmacksknospen besetzt. Das befähigt sie, die ihr angebotenen Nahrungsmittel sehr genau zu unterscheiden. Sie scheint sich jedoch eher auf ihren Geruchssinn als auf ihren Geschmackssinn zu verlassen.

Auf der Zungenoberseite befinden sich die kleinen Hornhäkchen (die sog. Papillen), die wir rauh wie Sandpapier auf unserer Haut spüren, wenn wir freundschaftlich von unserer Katze geleckt werden.

Unsere dünne Haut rötet sich bereits nach wenigen Strichen mit ihrer flinken Raspelzunge.

Die Katzen lecken das Wasser nicht mit der flachen Zunge auf, sondern formen ihre Zunge zu einer kleinen Rinne und nehmen so mit behendem Vor- und Zurückschnellen die Flüssigkeit auf.

Bild
Quelle: Das Foto wurde von Jennifer Leigh bei Wikipedia unter creative commons veröffentlicht. Modifiziert durch katzen-album.de





Zurück zu „Katzen-Lexikon“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast