Die Suche ergab 72 Treffer

von Worien
16.03.2012 22:05
Forum: Herzerkrankungen
Thema: Assja braucht ganz viele gedrückte Daumen
Antworten: 56
Zugriffe: 7398

Re: Assja braucht ganz viele gedrückte Daumen

Auch du wei, arme Assja. Hier werden alle Daumen und Pfötchen gedrückt.

Viel Glück für die Kleine
von Worien
16.03.2012 21:59
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Dem Dicken geht es wieder wunderbar. Er ist noch sehr wählerisch mit dem Fressen (will am liebsten das günstige vom Aldi), aber er ist wieder gesund. Frisst, trinkt und geht auch wieder aufs KaKlo. Er nutzt nur noch den 'Ich war krank'-Bonus aus ;-)

Gruß
Marie
von Worien
13.03.2012 22:18
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Hallöchen.

Habe ihm jetzt von dem ReConvales Tonicum etwas gegeben. Es hat geholfen. Er hat vom Nassfutter gefressen und getrunken hat er auch. Also erst am Donnerstag wieder zum Tierarzt.

Gruß
Marie
von Worien
13.03.2012 12:41
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Hallo.

Leberwurst hat er schon zwei Kügelchen bekommen, also quasi 2 Teelöffel. Ich gebe ihm jetzt alle Stunde, anderthalb Stunden ein bisschen was. Immerhin hat er seit fast fünf Tagen nicht gefressen, da will ich ihn und seinen Magen nicht überfordern :-)

Grüße
von Worien
13.03.2012 11:54
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Komme gerade vom Tierarzt. Sollte ja heute nochmal hin. Stuhlprobe hab ich von dem Dicken keine mehr bekommen. Allerdings hat er der Tierärztin heute gezeigt, dass ihm die Spritze gestern geholfen hat. Er hatte immer noch nichts gefressen, deswegen hat sie ihn geröngt. Zum Schluss mussten zwei Mann ...
von Worien
12.03.2012 22:21
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Ich vermute, dass es Pflanzen sind. Die Putzmittel sind in der Küche, die immer zu ist für die beiden. Medikamente sind immer in einem Schrank weit oben. Dünger kommen an meine Pflanzen net dran ... Die Pflanzen stehen aktuell in der Küche.

Knutscher und Wünsche sind ausgerichtet.

Liebe Grüße
von Worien
12.03.2012 21:56
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Hallo ihr Lieben. Garfield geht es wieder etwas besser. Es ist zum Glück keine Verstopfung und kein Darmverschluss. Die Tierärztin meinte, dass er sich an etwas vergiftet hat. Er hat ein Kombinationspräperat bekommen. Leider weiß ich nicht was, ich war zu aufgeregt. Allerdings ging es ihm schon nach...
von Worien
11.03.2012 21:06
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Ich werde auf jeden Fall berichten. Grad hat er immerhin ein wenig Urin abgesetzt, nachdem ich ihn aufs Katzenklo gesetzt habe.

Zum Tierarzt geh ich morgen früh gleich, werde den Tag Urlaub nehmen und zur Not mitm Taxi fahren. Immerhin geht es um ein Familienmitglied :!:
von Worien
11.03.2012 20:30
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Re: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Freigänger ist er nicht. Gestern hab ich mir noch keine größeren Gedanken gemacht, als er nix fressen wollte. Das hat er ab und an mal, nur heute ist es schlimmer geworden. Aber der Plan steht. Ich nehm morgen frei und geh gleich frühs zum Tierarzt.
von Worien
11.03.2012 20:15
Forum: Erste Hilfe
Thema: Garfield verändert (appetitlos, apathisch)
Antworten: 32
Zugriffe: 4740

Garfield verändert (appetitlos, apathisch)

Hallo ihr Lieben. Ich bin gerade am Verzweifeln. Garfield macht mir größte Sorgen. Er ist seit gestern komplett verändert. Er frisst nicht mehr, trinkt nicht mehr und geht auch nicht mehr aufs KaKlo. Fieber hat er nicht, das Mäulchen ist sauber, er hat auch nichts im Maulwas ihn stören könnte er läs...
von Worien
31.08.2011 15:39
Forum: Katzen- & -Spiel-Verhalten
Thema: Warum immer die Füße bzw. Pfoten?
Antworten: 6
Zugriffe: 1108

Re: Warum immer die Füße bzw. Pfoten?

Das ist bei meiner Lilly und dem Garfield genauso. Lilly liebt es auch, um meine Füße zu streichen wenn ich barfuss bin. Sie liebt aber auch Schuhe und Socken die ich getragen habe zum kuscheln. Wenn sie Garfield ärgern will, beißt sie ihn in die Pfoten. Garfield ging immer auf meine Beine los, als ...
von Worien
25.08.2011 20:28
Forum: Tierarzt
Thema: Mietzis Herzschall-ab Seite 8
Antworten: 148
Zugriffe: 13188

Re: Schock am Nachmittag

Gute Besserung an die Kleine. Hört sich ja wirklich erschreckend an. Hoffentlich geht es ihr jetzt schnelll besser.

Garfield und Lilly sind den ganzen Tag in der Wohnung, ich lasse sie auch erst Abends auf den Balkon, wenn die Sonne weg ist (wegen Südseite).

Gruß
Marie
von Worien
24.08.2011 22:33
Forum: Katzenstreu
Thema: Was nutzt ihr für Streu ???
Antworten: 28
Zugriffe: 4393

Re: Was nutzt ihr für Streu ???

Bei mir gibt es "multifit ultra comfort". Das ist eines der wenigen Streus, bei deinen Garfield der Meinung ist, dass man sogar draufpinkeln kann. Kaufe ich etwas anderes (seis, weil ich mal nicht zum Fressnapf komme), darf ich des öfteren zum Wischlappen greifen ;)

Marie
von Worien
24.08.2011 14:44
Forum: Katzen-Haltung
Thema: Lotta ist eine Außreisserin! - Der kleine ist da!
Antworten: 110
Zugriffe: 5293

Re: Lotta ist eine Außreisserin! - Der kleine ist da!

Spike kam mir jedenfalls als erstes in den Sinn ;)

Marie

Zur erweiterten Suche