Herzlich Willkommen auf der Homepage von Samli Diesen Eintrag auf Facebook teilen



Katzen 10% NK


Samli
Sam-sam, Frau Flausch, Flauschball, Flauschi


photo von Samli
Kätzin

Geburtsdatum: 04.10.2008
Vorlieben: "Sam-li" ist Thailändisch und bedeutet Watte,
weshalb Frau Flausch ihren Namen trägt. Sie
ist eine Halblanghaar-Thai, was heutzutage
noch eine Verletzung des Rassestandards der
Thaikatze darstellt. Bis 2010 soll die
HLH-Thai allerdings als eigenständige Rasse
anerkannt werden, wie auch zuvor bereits die
Balinesin, ihr siamesisches Pendant.

Samli ist eine ausgesprochen freundliche
Katze und ihre wichtigste Vorliebe, nämlich
Kuscheln, sollte daher auch an erster Stelle
genannt werden.
Sie ist das Paradebeispiel einer Schoßkatze,
die ständig um Aufmerksamkeit und Nähe
bettelt.
Bei der Suche nach Nahrung erweist sie sich
als findige und geschickte Diebin und
klettert gerne mal in den offen gelassenen
Futtersack.
Mit Knulla wäre sie gerne befreundet und
sucht ständig Kontakt, was unserer Nr. 1
leider oft auf die Nerven geht. Aber Samli
lässt nicht locker und orientiert sich an
ihrer "großen Schwester", sodass man sie
immer in ihrer Nähe antreffen kann. Die
Federangel ist ihr liebstes Spielzeug und
wird stolz herumgetragen.
Täglich sitzt sie außerdem vorm Mouse Rotator
und wartet darauf, dass er eingeschaltet
wird. Sie ist die darauffolgenden Stunden
auch nicht durchs Im-Kreis-Laufen zu ermüden.
Außerdem liebt sie ihren Catwalk und das
Lammfell, auf dem sie schläft- mithilfe
dieses Fells kann man sie eigentlich immer am
gewünschten Ort "platzieren".
Ich vermute, dass sie Wärme braucht und
genießt, schließlich sind Lammfel und Schoß
höchst angenehm temperierte Plätze.
Außerdem
liebt sie es, im Bett gemeinsam mit uns unter
der Decke zu schlafen. Und dafür lieben wir sie!
Sie ist sehr genügsam und lässt sich überall
berühren, sogar an den Ohren darf rumgepult
werden und am Bauch findet sie es sogar
besonders entspannend.
Thunfisch und Käse gehören zu ihren
Lieblingsspeisen.
Beim Clickern ist sie kreativ und
interessiert. Ihr Erfindungsreichtum hat uns
schon so manchen lustigen Trick beschert.
Endlich hat sie auch nach Wochen das
Fummeln
gelernt- jetzt kloppen sich unsere Katzen vor
dem Brett um die Wette. Glücklicherweise ist
Samli nicht derart trockenfutterfanatisch wie
das Schwefelfell.
Abneigungen: Sam-sam ist hochempfindlich und reagiert
sensibel auf Stimmungswechsel und laute
Worte. Sie verschwindet dann für den
restlichen Tag unterm Sofa.

Den Laserpointer findet sie ziemlich
langweilig- ich vermute, dass sie den Punkt
nicht gut erkennen kann, da sie sehr
lichtempfindliche Augen hat.

Wenn Knulla nicht in ihrer Nähe ist, beginnt
Frau Flausch, unruhig zu werden und nach ihr
zu rufen. Sie kann es nicht leiden, keine
Artgenossin in ihrer Nähe zu wissen.
Homepage: http://
E-Mail




zurück